Gebrauchtwagen - Händler Becker auf dem Cover von "Der Spiegel"
Der Spiegel
Gebrauchtwagen - Händler Becker auf dem Cover von "Der Spiegel"
Nicole Milinair brüskiert Öffentlichkeit
Retro News: Skandal in türkischer Sauna
Eigentlich ist die gebürtige Französin Fernsehproduzentin, doch seit einem Jahr trägt sie nun auch den Titel Herzogin von Bedford. Die Rede ist von Nicole Milinaire, die 1960 John Ian Robert Russell, den 13. Herzog von Bedford ehelichte. In ihrer kurzen Ehe gab es bislang noch keine Skandale, das könnte sich jetzt jedoch ändern. Das Magazin Der Spiegel berichtet in seiner Ausgabe am 24. Mai 1961 über eine verhängnisvolle Affäre.
Ricore
Dampf unter der Haut
Gemeinsam mit ihrer Freundin, der Schriftstellerin Dorothea Bennett gab Nicole Milinaire einer Reporterin in einem türkischen Bad in England ein Interview. Die drei Damen trugen an ihrem Körper nichts als Wasserdampf, was die Öffentlichkeit nicht zu stören schien. Das nackte Dampfbad-Interview diente der reinen Werbung. Damit sollte der Verkauf von Bennetts neuem Buch "Unter der Haut" angeregt werden.

Die Aktion kam jedoch erst in die Schlagzeilen, als ein männlicher Fotoreporter ebenfalls in die Dampfkabine eindrang, und zwar vollbekleidet. Natürlich wollte er eindeutige Bilder der unbewaffneten Frauen schießen. Schließlich musste er mit Hilfe der Polizei entfernt werden. Dies verhalf dem Buch natürlich zu noch mehr Aufmerksamkeit.
Ricore
Glückliche Herzogin
Bis zu ihrer blaublütigen Eheschließung mit dem 13. Herzog von Bedford im Jahr 1960, war Nicole Milinaire als Fernsehproduzenten tätig. Sie produzierte unter anderem rund 40 Folgen der erfolgreichen "Sherlock Holmes"-TV-Minireihe. Nach 1960 gab sie die Film- und Fernsehwelt auf und widmete sich ausschließlich ihrem Mann. Sie war die dritte Frau des Herzogs, der mit bürgerlichem Namen John Ian Robert Russell hieß. Die Ehe hielt bis zu seinem Tod im Jahr 2002.
Zum Thema
Nicole wurde 18-jährig von ihren Eltern mit Henri Milinaire zwangsverheiratet. Aus der stets unglücklichen Ehe gingen vier Kinder hervor, bevor sie sich endlich 1956 scheiden ließ. Im Jahr 1960 ehelichte sie den Herzog von Bedford, John Ian Robert Russell. Zuvor war sie vor allem als...
Weitere Retronews
Der 44-jährige Bühnen- und Filmschauspieler Curd Jürgens bestellte kürzlich bei einer Solinger...
2021