Der Anwalt Dr. Sperber (Claus Holm)
Film Revue
Der Anwalt Dr. Sperber (Claus Holm)

Claus Holm

Geboren
04. August 1918
Gestorben
21. September 1996
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersFeaturesbewerten
Claus Holm: Filmografie
2015  Fassbinder
Dokumentarfilm - Deutschland
2003  Raumpatrouille Orion - Rücksturz ins Kino
Science Fiction - Deutschland
1980  Berlin Alexanderplatz
TV-Mehrteiler, Drama - Italien, BRD
1979  Die Ehe der Maria Braun
Drama - Deutschland
  Die dritte Generation
Komödie, Krimi - BRD
1968  Dynamit in grüner Seide
- BRD, Italien
Claus Holm: Vita
Ab Mitte der 1960er Jahre spielt Claus Holm vermehrt im Theater. Zwar ist er nur noch wenig in Spielfilmen zu sehen, suchte sich bei den wenigen aber die spannendsten Regisseure aus. So kam es mit "Die Ehe der Maria Braun" im Jahr 1979 zur ersten Zusammenarbeit zwischen Holm und Rainer Werner Fassbinder. Sie schienen sich gut zu verstehen und realisierten im Jahr 1980 "Berlin Alexanderplatz". Mit der Zeit wurde es stiller um den Schauspieler und man konnte ihn nur noch vereinzelt in kleineren Fernsehrollen sehen. Von einem Schlaganfall erholte er sich nicht mehr und verstarb am 21. September 1996 im Alter von 78 Jahren in Berlin.
Claus Holm: Star-Feature
Vickeys Schwester Betty (Christiane Nielsen)
Zerstörtes Familienglück Nach einer zweijährigen Filmpause können sich die Zuschauer wieder auf Claus Holm freuen. Nach Fritz Langs Zweiteiler "Das indische Grabmal" (1958) und "Der Tiger von Eschnapur" (1958) kann man den sympathischen Schauspieler nun in einem...
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersFeaturesbewerten
2021