Ricore

Virna Lisi

Geboren
08. September 1936
Gestorben
18. Dezember 2014
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Virna Lisi
Via Giuseppe Pisanelli 2
00196 Roma
Italien
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Virna Lisi: Filmografie
Darsteller:
2002
Der schönste Tag in meinem Leben (Drama • Italien, Großbritannien)
1989
Enrico Fermi - Sein Weg zum Ruhm (Drama • Italien)
1985
Christopher Columbus (Abenteuer • Italien, USA)
1977
Jenseits von Gut und Böse (Drama • Italien, Frankreich, BRD)
Virna Lisi: Vita
Virna Lisi spielt im Verlauf ihrer mehr als sechs Jahrzehnte umspannenden Karriere sowohl in europäischen als auch in Hollywood-Produkitonen mit. Unter anderem ist sie 1965 an der Seite von Marcello Mastroianni in "Casanova '70" und in dem Cannes-Gewinner "Aber, aber, meine Herren..." von Pietro Germi zu sehen. Neben Jack Lemmon wirkt sie 1965 im Komödien-Klassiker "Wie bringt man seine Frau um?" mit. Auch in Patrice Chéreaus Aufsehen erregendem Historien-Drama "Die Bartholomäusnacht" ist die 1936 geborene Schauspielerin mit von der Partie. Aus ihren zahlreichen Auszeichnungen ragen der französische Filmpreis César und der Preis für die beste schauspielerische Leistung auf dem Filmfest von Cannes für "Die Bartholomäusnacht" heraus.
2022