Filmreporter-RSS
Viggo Mortensen auf der Premiere von "Die zwei Gesichter des Januars" in Berlin
© StudioCanal
Viggo Mortensen
Geboren
20. Oktober 1958
Bürg. Name
Viggo Peter Mortensen Jr.
Tätig als
Darsteller, Musik

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
Trailer zu Filmen mit Viggo Mortensen

Green Book - Eine besondere Freundschaft: Der Trailer

Geschichte einer gemeinsamen Reise eines schwarzen Musikers mit einem weißen Fahrer und Bodyguard. ... zum Videoclip

Captain Fantastic - Einmal Wildnis und zurück: Deutscher Trailer

Mit großer Ehrlichkeit und Authentizität erzählt der Film von einem Außenseiterpaar, das seine Visionen vom freien Leben verwirklicht und seine Kinder von der Zivilisation isoliert hat. ... zum Videoclip

Den Menschen so fern: Der Trailer

"Den Menschen so fern" führt in die französische Kolonie Algerien des Jahres 1954. In einem abgelegenen Berberdorf im Atlas-Gebirge hat der Franzose Daru (Viggo Mortensen) eine kleine Dorfschule aufgebaut, um die Kinder zu alphabetisieren. ... zum Videoclip

"Die zwei Gesichter des Januars": Englischsprachiger Trailer

Athen 1962. US-Amerikaner Rydal (Oscar Isaac) verdient seinen Unterhalt als Stadtführer. Zu seinen Kunden gehört auch das Ehepaar Colette (Kirsten Dunst) und Chester MacFarland (Viggo Mortensen). Rydal ist fasziniert von dem Paar. ... zum Videoclip

On the Road - Unterwegs

Sal Paradise (Sam Riley) startet in den späten 1940er Jahren einen Road-Trip quer durch die USA. Seine Stationen sind San Francisco, Los Angeles, New Orleans und schließlich Mexiko. Auf seiner Reise lernt er interessante Menschen kennen. ... zum Videoclip

Jeder hat einen Plan

In "Jeder hat einen Plan" ist Viggo Mortensen gleich in zwei Rollen zu sehen. Er spielt die Zwillingsbrüder Pedro und Agustin, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der eine ist erfolgreicher Arzt und Familienvater, der sich in einem falschen Leben wähnt. Der andere schlägt sich als Kleinkrimineller durchs Leben. ... zum Videoclip

Eine dunkle Begierde

Im Mittelpunkt von "Eine dunkle Begierde" steht die Beziehung zwischen Sigmund Freud, Carl Gustav Jung und dessen Patientin Sabina Spielrein. ... zum Videoclip

The Road

Die Welt in "The Road" befindet sich am Rande des Untergangs, fast die gesamte Tier-, Pflanzenwelt sowie der Menschheit sind Opfer einer globalen Katastrophe geworden. Die wenigen Überlebenden sehen im Kannibalismus ihre einzige Überlebenschance. Davor fliehen ein Vater (Viggo Mortensen) und sein Sohn (Kodi Smit-McPhee). ... zum Videoclip

Englischsprachiger Trailer zu "Good"

... zum Videoclip

Tödliche Versprechen

Hebamme Anna Khitrova (Naomi Watts) liebt ihren Beruf. Dabei fühlt sie sich für ihre Patienten in vieler Hinsicht verantwortlich. Als eine junge, osteuropäische Prostituierte bei der Geburt ihres Kindes ums Leben kommt, weigert sich Anna das Baby in ein Kinderheim zu geben. ... zum Videoclip

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

Mit rund 300 Millionen Dollar Budget ist "Der Herr der Ringe" zwar einerseits das teuerste Filmprojekt aller Zeiten – andererseits wurden mit diesem Budget eben auch drei Filme gedreht, die allesamt so überwältigend gut aussehen, als hätte jeder allein diese Summe verschlungen. ... zum Videoclip

Den Menschen so fern: Der Trailer

"Den Menschen so fern" führt in die französische Kolonie Algerien des Jahres 1954. In einem abgelegenen Berberdorf im Atlas-Gebirge hat der Franzose Daru (Viggo Mortensen) eine kleine Dorfschule aufgebaut, um die Kinder zu alphabetisieren. ... zum Videoclip

Jeder hat einen Plan

In "Jeder hat einen Plan" ist Viggo Mortensen gleich in zwei Rollen zu sehen. Er spielt die Zwillingsbrüder Pedro und Agustin, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der eine ist erfolgreicher Arzt und Familienvater, der sich in einem falschen Leben wähnt. Der andere schlägt sich als Kleinkrimineller durchs Leben. ... zum Videoclip

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

Mit rund 300 Millionen Dollar Budget ist "Der Herr der Ringe" zwar einerseits das teuerste Filmprojekt aller Zeiten – andererseits wurden mit diesem Budget eben auch drei Filme gedreht, die allesamt so überwältigend gut aussehen, als hätte jeder allein diese Summe verschlungen. ... zum Videoclip

Bewertung abgeben

Bewertung
9,1
 (53 User)

Meinungen

Vielseitig, tiefgründig, brilliant Viggo hat viele Charaktere in Filmjuwelen gespielt. Mein absolutes Favorite ist er als \"Frank\" in Indian Runner Ich freue mich auf jede Produktion mit ihm und staune jedes... mehr - Jella1964

Die Straße Viggo Mortensen ist ein klasse Schauspieler, nicht nur als Aragorn. In "Eastern Promises" von David Cronenberg hat er seine Rolle mit unglaublicher Wucht zum Leben erweckt. Ich... mehr - ccf

Mehr als Aragorn? Irgendwie wird Viggo immer nur als Aragorn gesehn. Dabei hat er so viel mehr zu bieten! Toller Schauspieler, wenn auch nicht meine Nummer eins. - VictoryaParker (gelöscht)

Agentur / Autogrammadresse

Viggo Mortensen
c/o The Rawlins Company
3933 Patrick Henry Place
Agoura Hills, CA, 91301
USA

Viggo Mortensen
The Rawlings Company, Inc.
5962 E. Oak Meadow Place
Oak Park, CA 91377
USA

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2019 Filmreporter.de