Filmreporter-RSS
Gary Sinise, CSI: N.Y. (Szene 02) 2004Universum Film

Gary Sinise

Geboren
17. März 1955
Alias
Gary A. Sinise
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (3User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten

Gary Sinise: Filmografie

2020 
I Still Believe
Musikfilm, Romanze - USA
2014 

Gary Sinise: Vita

US-Schauspieler und Regisseur Gary Sinise wurde am 17. März 1955 in Blue Island, Illinois geboren. Er arbeitete vor seiner Kino-Karriere vor allem am Theater und war Gründungsmitglied des Steppenwolf-Theaters in Chicago. Durch sein Mitwirken in "The Green Mile" und "Mission To Mars" etablierte er sich als Schauspieler in Hollywood. In der Rolle des Lieutanant. Dan Taylor in "Forrest Gump" erhielt er 1995 für die beste Nebenrolle eine Oscarnominierung. Als Detective Mac Taylor in der Krimiserie CSI: NY wurde er ab 2004 einem breiten Fernsehpublikum bekannt.

Gary Sinise: News

Gary Sinise, CSI: N.Y. (Szene 02) 2004

Pause für Gary Sinise

Gary Sinise ("Forrest Gump") hat nach seinem Autounfall am vergangenen Freitag, den 30. März 2012 kommende Musikauftritte...
mehr
CSI N.Y. - Season 5.1 (DVD) 2004

Mädchen Amick bei "CSI: NY" dabei

Mädchen Amick wird eine Rolle in der Krimi-Serie "CSI: N.Y." übernehmen. Ihre Figur soll eine Liebesbeziehung mit...
mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten
© 2020 Filmreporter.de