Peter Weir | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Peter Weir auf dem Set von "The Way Back - Der lange Weg"
© Splendid Entertainment
Peter Weir
Geboren
21. August 1944
Bürg. Name
Peter Lindsay Weir
Alias
Peter Wier
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise

Peter Weir: Filmografie

2010 
 Details   Trailer   Galerie 

2003 
 Details   Trailer   Galerie 

1998 

Die Truman Show

Komödie USA
 Details 

1993 
 Details 

1990 
 Details 

1989 

Der Club der toten Dichter

Drama USA
**** Tipp der Redaktion
 Details 

1986 

Mosquito Coast

Abenteuer USA
 Details 

1985 

Der einzige Zeuge

Thriller USA
 Details   Galerie 

1982 

Ein Jahr in der Hölle

Drama Australien
 Details 

1981 

Gallipoli

Abenteuer Australien
 Details 

1979 

Wenn der Klempner kommt

TV-Film Australien
 Details 

1977 

Die letzte Flut

Thriller Australien
 Details   Galerie 

1975 

Picknick am Valentinstag

Thriller Australien
**** Tipp der Redaktion
 Details   Galerie 

1974 
 Details 

Peter Weir: Preise

2004 Nominierung Bester Film (Best Motion Picture of the Year) (Oscar)
2004 Nominierung Beste Regie (Best Achievement in Directing) (Oscar)

Peter Weir: Vita

Peter Lindsay Weir schafft mit "Die Autos, die Paris auffraßen" 1974 den Durchbruch in seinem Heimatland Australien. In seinen beiden ersten in den USA gedrehten Filmen "Der einzige Zeuge" und "Mosquito Coast" spielt Harrison Ford jeweils die Hauptrolle. Auch mit "Der Club der toten Dichter" erweist sich Weir als exzellenter Schauspieler-Regisseur, ermöglicht er doch dem Komiker Robin Williams endgültig den Sprung ins dramatische Fach. Das Drama erhält vier Oscar-Nominierungen, wird jedoch nur für das Originaldrehbuch ausgezeichnet.


Weirs Satire "Die Truman Show" bringt Hauptdarsteller Jim Carrey eine Golden Globe-Auszeichnung ein. Weir selbst wird für seine Leistung, wie bereits für "Der Club der toten Dichter", "Der Einzige Zeuge" und später für "Master & Commander - Bis ans Ende der Welt" für einen Oscar als bester Regisseur nominiert. Der 1944 geborene Australier heiratet 1966 seine Frau Wendy. Sie arbeitet ebenfalls beim Film als Ausstatterin und Produktionsleiterin. Die beiden haben zwei Kinder, Ingrid und Julien.

Bewertung abgeben

Bewertung
9,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Der Club der toten Dichter [Special Edition]

DVD
Preis: EUR 5,99
Details

Peter Weir: News

Peter Weir verfilmt Gulag-Flucht

Nach mehrjähriger Schaffenspause haben am heutigen Donnerstag, dem 26. Februar 2009 die Dreharbeiten zu Peter Weirs neuem... mehr
Peter Weir

Auf Tauchstation

Regisseur Peter Weir verschlägt es nach "Master & Commander - Bis ans Ende der Welt" erneut ins Wasser. Der Australier... mehr
Peter Weir

Warner sucht neuen Regisseur

Peter Weir wird bei "Shantaram" nicht mehr Regie führen. Der Filmemacher hat sich nach Unstimmigkeiten über das Drehbuch... mehr
Peter Jackson mit einem von elf erbeuteten Oscars

Abräumer Herr der Ringe

Es war die große Nacht für Peter Jackson, den "Herrn der Ringe". Bei der 76. Oscarverleihung errang "Die Rückkehr des... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise
© 2018 Filmreporter.de