Filmreporter-RSS
Robert Zemeckis
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Robert Zemeckis

Geboren
14. Mai 1952
Alias
Bob Zemeckis
Tätig als
Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise

Robert Zemeckis: Filmografie

2020 
Science Fiction Großbritannien

2020 
Abenteuer USA

2018 
Biographie USA
Details   Trailer   Galerie 

2016 
Kriegsfilm USA
Details   Trailer   Galerie 

2015 
Drama USA

2013 
Fantasy

2012 
Drama USA
Details   Trailer   Galerie 

2011 
Animation/Trickfilm USA
Details   Trailer   Galerie 

2011 

2011 
Science Fiction USA

2009 
Animation/Trickfilm USA

2007 
Details   Trailer   Galerie 

2007 
Animation/Trickfilm USA
Details   Trailer   Galerie 

2006 
Animation/Trickfilm USA
Details   Trailer   Galerie 

2006 
Abenteuer USA

2005 
Horror Australien
Details   Trailer   Galerie 

2004 
Kinderfilm USA

2003 
Komödie USA
Details   Trailer   Galerie 

2003 
Horror USA
Details   Trailer   Galerie 

2002 
Horror USA

2001 
Horror USA

2000 
Drama USA

2000 

1999 
Horror USA

1997 
Science Fiction USA

1996 
Horror Neuseeland

1994 
Komödie USA

1992 
Komödie USA

1992 
Action USA

1990 

1989 
TV-Serie USA

1989 
Science Fiction USA

1988 

1985 
Science Fiction USA

1985 

1984 

1980 

1979 

Robert Zemeckis: Preise

1985 Bester Film (Komödie/Musical) (Golden Globe)

Robert Zemeckis: Vita

Robert Zemeckis gehört zu den erfolgreichsten Regisseuren seiner Generation. Als künstlerischer Ziehsohn Steven Spielbergs geltend, dreht er erfolgreiche Blockbuster wie "Zurück in die Zukunft" samt zweier Fortsetzungen und den Oscar-prämierten Feel-Good-Klassiker "Forrest Gump".


Mit "Der Polarexpress", "Die Legende von Beowulf" und "Eine Weihnachtsgeschichte" zeigt sich Zemeckis aufgeschlossen gegenüber filmtechnischen Innovationen. Alle drei Filme entstehen mit der sogenannten Motion-Capture-Technik, bei der die Bewegungen der realen Schauspieler gescannt und später am Computer digital animiert werden.

Einen künstlerischen Erfolg feiert Zemeckis wieder mit dem preisgekrönten Drama "Flight". Zurückhaltend reagieren Kritik und Publikum dagegen angesichts des Biopics "The Walk" und des Zweite-Weltkriegs-Melodrams "Allied - Vertraute Fremde".

Zemeckis heiratet Anfang der 1980er Jahre die Schauspielerin Mary Ellen Trainor. Aus der bald geschiedenen Ehe geht ein Sohn hervor. 2001 heiratet er Leslie Harter, mit der er zwei weitere Kinder zeugt. Der Regisseur ist leidenschaftlicher und erfahrener Flieger. Politisch ist der überzeugte Demokrat liberal eingestellt.

Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
10,0 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Agentur - Autogrammadresse

Robert Zemeckis
William Morris Endeavor Entertainment
9601 Wilshire Blvd.
3rd Floor
Beverly Hills, CA 90210-5213
USA
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Robert Zemeckis: News

Anne Hathaway spielt Oberhexe in "The Witches"
Anne Hathaway hat sich eine tragende Rolle in der Neuverfilmung von Roald Dahls Kinderbuch "Hexen hexen" gesichert. Das... mehr
Robert Zemeckis verfilmt Roald Dahls "Hexen hexen"
Robert Zemeckis ("Forrest Gump") übernimmt von Guillermo del Toro ("Shape of Water - Das Flüstern des Wassers") den... mehr
Robert Zemeckis soll "The Flash" inszenieren
Warner Bros. setzt für seine nächste Comicverfilmung auf einen weiteren erfahrenen wie verdienten Filmemacher. Das... mehr
"Vaiana" erfolgreichster Film am Wochenende
Im Vorfeld war gemunkelt worden, ob Disneys neuer Animationsspaß "Vaiana" besser in den nordamerikanischen Kinos... mehr

Robert Zemeckis: Galerie

Schneetreiben in Cannes
Als Spaßvogel Jim Carrey mitsamt seinem Anhang auf dem roten Teppich in... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise
© 2019 Filmreporter.de