Metallica: Some Kind of Monster - 2003 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Metallica: Some Kind of Monster

Medium: Kauf KaufDVD
OriginaltitelMetallica: Some Kind of Monster
GenreDokumentarfilm
Land & Jahr USA 2003
Verkaufsstart    26.08.2004 (Paramount Pictures)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 140 min.
RegieJoe Berlinger, Bruce Sinofsky
DarstellerJames Hetfield, James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett, Robert Trujillo, Eric Avery Weiss
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerDVDsbewerten
DVD Extras: 28 Deleted Scenes mit Kommentaren der vier • Bandmitglieder sowie der beiden Regisseure • Spannende Aufnahmen von Festivals und Premieren • 13-teilige Dokumentation „This Monster Lives“ mit • Kommentaren der Bandmitglieder und der beiden Regisseure • Music-Video • Biographien der Filmemacher Joe Berlinger und Bruce Sinofsky

Die Stimmung der Band Metallica befindet sich auf einem Tiefpunkt. Die bandinternen Beziehungen sind schlecht, gerade eben ist der langjährige Bassist Jason Newsted ausgestiegen. Fans und Presse spekulieren heftig über das mögliche Ende der Gruppe. Aufgrund des enormen öffentlichen Drucks entschließen sich die Musiker zusammen mit ihrem Produzent Bob Rock, ein neues Album aufzunehmen. Dies trotz schlechter Stimmung. Um die Bandmitglieder sowohl geistig als auch kreativ wieder zusammenzuführen, engagiert das Management den Psychologen Phil Towle, der mit Metallica eine Gruppentherapie beginnt. Parallel zu den Aufnahmen im Studio treffen sich die Musiker in der Gruppe, wo sie sich selbst und ihre Band neu entdecken.
"Metallica: Some Kind of Monster" ist der vierte Kinodokumentarfilm der Filmemacher Joe Berlinger und Bruce Sinofsky. Geplant war eigentlich die Dokumentation der Entstehung eines Rockalbums, doch dank den persönlichen Differenzen innerhalb der Band wurde daraus ein Film über zwischenmenschliche Probleme. Das Filmerduo begleitet während zwei Jahren die Bandmitglieder, verfolgt ihre persönliche und zwischenmenschliche Entwicklung. Der Blick hinter die Kulissen erlaubt einen eine Sicht darauf, wie sich Metallica mit Hilfe der Therapie verändert und neu gefunden hat.

Bewertung abgeben

Bewertung
4,0
5,0 (Filmreporter)     
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Metallica: Some Kind of Monster

Die Stimmung der Band Metallica befindet sich auf einem Tiefpunkt. Die bandinternen Beziehungen sind schlecht, gerade eben ist der langjährige Bassist Jason...  Clip starten
Im Shop

Metallica: Some Kind of Monster (OmU) [2 DVDs]

DVD
Preis: EUR 29,99
Details
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de