Newsletter
Filmreporter-RSS
Filmreporter.de - Newsletter >>

Filmreporter.de-Basic - die Filmwoche im Überblick


Liebe Kinofreunde,

hier die neuste Ausgabe des Filmreporter.de-Basic. Wir freuen uns auf Eure Meinung! Stöbert im Newsletter und Filmreporter.de durch Kinostarts, Blu-ray- und DVD-Neuerscheinungen, Interviews, News, Galerien, Gewinnspielen. Filmreporter.de ist auch auf Facebook und YouTube präsent.
KINO
EMPFEHLUNG DER REDAKTION: Disney's Newsies the Broadway Musical

Disney's Newsies the Broadway Musical

Genre: Musical
Land & Jahr: USA 2017
Kinostart: 22.02.2017   
FSK & Länge: keine Altersbeschränkung •  min
Regie: Brett Sullivan mit Jeremy Jordan, Andrew Keenan-Bolger, Kara Lindsay
  ... zum Film  
WEITERE FILMSTARTS:             Do 16. Feb bis Mi 22. Feb
John Wick: Kapitel 2
Mein Leben als Zucchini
Recep Ivedik 5
Schatz, nimm Du sie!
Elle
Empörung
Enklave
Fences
T2 Trainspotting
Kino Klickcharts:             Mo 26. Dez bis So 19. Feb
1
Die Mädels vom Immenhof
2
Ballermann 6
3
Ein Käfig voller Helden
... zu den Kino Charts
CLUB Gewinnspiel
Keanu Reeves in seiner neuen Paraderolle

Actionkino pur: "John Wick: Kapitel 2"

Dass es für einen Auftragskiller nicht so leicht ist, den blutigen Job an den Nagel zu hängen, hat der stylische Action-Thriller "John Wick" eindrucksvoll gezeigt. Denn, so scheint es: das Töten ist eine Berufung, kein Beruf. Auch in der Fortsetzung will es mit dem Ruhestand von John Wick (Keanu Reeves) nicht so recht klappen. Durch einen alten Blutschwur ist er gezwungen, wieder zur Waffe zu greifen. In Rom muss der gnadenlose Auftragskiller gegen ein Rudel Seinesgleichen antreten.
... weiter 
DVD
EMPFEHLUNG DER REDAKTION: Nur wir drei gemeinsam

Nur wir drei gemeinsam

Genre: Komödie
Land & Jahr: Frankreich 2015
Kinostart: 16.02.2017   
FSK & Länge: ab 12 Jahren • 98 min
Regie: Kheiron mit Kheiron, Leïla Bekhti, Gérard Darmon
Die besten Geschichten schreibt das Leben. Das hat sich auch der französische Komiker, Regisseur und Schauspieler Kheiron gedacht, als er die Lebensgeschichte seiner Eltern erzählt und hierbei selbst die Rolle seines Vaters übernommen hat.
  ... zum Film  
WEITERE DVD-KAUF STARTS:             Mo 26. Dez bis So 19. Feb
Into the Forest
Grusel, Grauen, Gänsehaut - Die komplette 2. Staffel
The Visit - eine außerirdische Begegnung
Die Dreigroschenoper
Der schräge Otto
Dorf der verlorenen Jugend
Der Vollposten
Meine Brüder und Schwestern im Norden
The Music of Strangers: Yo-Yo Ma & the Silkroad Ensemble
Findet Dorie
Schweinskopf al dente
Meine Zeit mit Cézanne (limitierte Sonderedition)
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Saint Amour - Drei gute Jahrgänge
DVD Klickcharts:             Mo 26. Dez bis So 19. Feb
1
Abbuzze! Der Badesalz-Film...
2
GZSZ - Gute Zeiten,...
3
Der Lehrer - Die komplette...
... zu den DVD Charts  
NEWS
Mel Gibson Teil der Squad Mel Gibson befindet sich mit Warner Bros. in Verhandlungen für Regie von "Suicide Squad 2". ... zur News
Ali im Dreiländereck Mahershala Ali für Nebenrolle in J.C. Chandors Thriller "Triple Frontier" gehandelt. ... zur News
Linklater dreht mit Downey Richard Linklater und Robert Downey Jr. drehen ihren zweiten gemeinsamen Film. ... zur News
Einzelgänger Keanu Reeves Stunde der Einzelgänger: Keanu Reeves sieht Parallelen zwischen John Wick und Donald Trump. ... zur News
STARS
 

Olivier Assayas zu "Personal Shopper"

Olivier Assayas, Jahrgang 1955, will sich zunächst von seinem Vater absetzen, Regisseur Jacques Rémy, und schlägt eine technische Laufbahn ein. Mit dem Schreiben über Filme kommt er zum Filmemachen. Seit den 1990ern ist er Stammgast auf den internationalen Festivals, in Cannes feiern "Carlos, der Schakal", "Die Wolken von Sils Maria" und "Personal Shopper" Premiere. "Twilight"-Star Kristen Stewart spielt in "Personal Shopper" eine junge Frau, die sich in Paris als Einkäuferin einer reichen Russin verdingt. Sie finanziert mit dem Geld die Suche nach dem Geist ihres verschwundenen Zwillingsbruders. Wir befragen den französischen Regisseur zu "Personal Shopper" auf dem Filmfest von Zürich.
... weiter 
RETRO
Frank Sinatra: Die Bühne war sein Leben

Skandale, Mafia und die Liebe

Es gibt nicht viele, die in einem Atemzug mit Elvis Presley und den Beatles genannt werden, wenn es um den kommerziellen Erfolg und die Massenhysterie geht, welche diese Künstler auslösten. Er gehört dazu: "The Voice", "Ol' Blue Eyes" oder einfach nur "Frankie". Auch zehn Jahre nach seinem Tod umranken Gerüchte seine Person, wie Efeu eine ungeschützte Hauswand. Mafiazugehörigkeit, uneheliche Kinder und außereheliche Affären, in "My Way" formuliert er es treffend: "I've lived a life thats full, I've traveled each and evry highway": Frank Sinatra.
... weiter 
© FILMREPORTER.DE 2017

Newsletter bestellen

Der Filmreporter Newsletter informiert Sie über die aktuellen Filmstarts, die neusten Interviews, Gewinnspiele, Nachrichten aus der Film- und Starwelt, Gewinnspielen, DVD- und Blu-ray-Neustarts. Clubmitglieder können den Newsletter übrigens in ihrem Profil bestellen oder abbestellen.
Ihre Filmreporter.de-Redaktion.
Vorname
Nachname
Emailadresse
     

Newsletter abbestellen

Sie wollen den Filmreporter.de-Basic abbestellen? Bitte geben Sie hier die Emailadresse an, unter der Sie den Newsletter empfangen. Sie erhalten von uns eine Email, mit der Sie die Abmeldung bestätigen können. Dadurch verhindern wir den Missbrauch ihrer Daten.
Emailadresse      

Newsletter bestellen

Der Filmreporter Newsletter informiert Sie über die aktuellen Filmstarts, die neusten Interviews, Gewinnspiele, Nachrichten aus der Film- und Starwelt, Gewinnspielen, DVD- und Blu-ray-Neustarts. Clubmitglieder können den Newsletter übrigens in ihrem Profil bestellen oder abbestellen.
Ihre Filmreporter.de-Redaktion.
Vorname
Nachname
Emailadresse
     

Newsletter abbestellen

Sie wollen den Filmreporter.de-Basic abbestellen? Bitte geben Sie hier die Emailadresse an, unter der Sie den Newsletter empfangen. Sie erhalten von uns eine Email, mit der Sie die Abmeldung bestätigen können. Dadurch verhindern wir den Missbrauch ihrer Daten.
Emailadresse      
© 2017 Filmreporter.de