Bats - Fliegende Teufel - 1999 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Sony Pictures

Bats - Fliegende Teufel

Medium: Kauf KaufDVD
OriginaltitelBats
GenreHorror, Thriller
Land & Jahr USA 1999
Verkaufsstart    19.12.2000 (Sony Pictures Home Entertainment)
FSK & Länge 88 min.
RegieLouis Morneau
DarstellerLou Diamond Phillips, Dina Meyer, León, Carlos Jacott, Dave McConnell
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten

Blutrünstige Fledermäuse über Texas

Ein geheimes Experiment im Auftrag der texanischen Regierung ist schief gelaufen. Aus Dr. McCabes (Bob Gunton) Labor fliehen genetisch veränderte Fledermäuse und attackieren die Einwohner des kleinen Ortes Gallup. Sie sind intelligenter als ihre natürlichen Artgenossen und dazu teuflisch blutgierig! Zoologin Dr. Sheila Casper (Dina Meyer) ist auf die normalerweise harmlosen Säuger spezialisiert. Scheriff Emmett Kimsey (Lou Diamond Phillips), die Wissenschaftlerin und ihr Assistent sollen mit ihrer Fachkenntnis der Bedrohung Herr werden. Als das Militär eintrifft und die Stadt evakuiert, geben sie den Forschern 48 Stunden Zeit, die Fledermäuse zu vernichten, denn dann soll die ganze Stadt in die Luft gejagt werden.
Monster-Tiere durch genetische Veränderung - der Horrorthriller "Bats - Fliegende Teufel" thematisiert die Gefahren der Genmanipulation. Die Geschichte ist zwar fern jeglicher Realität, aber wieso sollten Filmemacher nicht an die Vernunft der Menschheit appellieren, denkt sich wohl John Logan, der Drehbuchautor des gruseligen Werks. Aus seiner Feder stammen immerhin Kinoerfolge wie "Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street" und "Gladiator".
Bats - Fliegende Teufel

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de