Dragonball Z - Der Film - 2002 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Polyband Medien

Dragonball Z - Der Film

Medium: Leih LeihDVD
OriginaltitelDragonball Z
GenreAnimation/Trickfilm
Land & Jahr Japan 2002
Verleih ab    08.08.2003 (Warner Home Video)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 100 min.
RegieMinoru Okazaki
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsGalerieDVDsbewerten
DVD Extras: Computergame im DVD ROM Part • Trailer

Der kleinen Son-Goku erlebt auf der Suche nach den wunscherfüllenden Dragonballs viele Abenteuer. In ständigen Zweikämpfen entwickelt er sich zum größten Kämpfer des Universums. Sein Sohn Son-Gohan erfährt, dass er ein Saiyajin (Wunderwesen mit übermenschlichen Kräften) ist, der den Auftrag hat, die Erde zu vernichten und die Menschen zu versklaven. Doch Son-Gohan widersetzt sich seiner Bestimmung und kämpft für die Freiheit der Menschheit.
Der japanische Manga-Zeichner Akira Toriyama begann 1984 mit dem Zeichnen der "Dragonball"-Mangas. Über 200 Millionen verkaufte Bücher, und die TV-Serie machten die auf einer alten japanischen Legende beruhenden Geschichten zum erfolgreichsten Comicserie weltweit.

Bewertung abgeben

Bewertung
8,4
 (5 User)

Meinungen

Der letzte Film

Ich habe diesen Film im Kino gesehen... Allein da das Durchschnittsalter im Kino ca. 19 Jahre betrug zeigt das Dragonball einfach Kult ist und für jedes Alter geeignet ist.... mehr
24.08.2008 20:52 Uhr - Sid_das_Faultier
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Manga-Zeichner Akira Toriyama begann 1984 mit dem Zeichnen der "dragonball"-Mangas. 200 Millionen verkaufte Bücher, und die TV-Serie machten die auf einer alten japanischen... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de