Letzte Runde - 2001 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Letzte Runde

Medium: Kauf KaufDVD
OriginaltitelLast Orders
GenreKomödie
Land & Jahr Großbritannien/Deutschland 2001
Verkaufsstart    26.08.2003 (Sony Pictures Home Entertainment)
FSK & Länge ab 6 Jahren • 106 min.
RegieFred Schepisi
DarstellerMichael Caine, Tom Courtenay, David Hemmings, Bob Hoskins, Helen Mirren, Ray Winstone
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
DVD Extras: Regiekommentar • Trailer

Jack (Sir Michael Caine), Ray (Bob Hoskins), Vic (Tom Courtenay) und Lenny (David Hemmings) haben ihr zweites Zuhause im Londoner Pub "Coach & Horses" aufgeschlagen. In ihrer Stammkneipe wird getrunken, diskutiert und geflirtet. Metzger und Lebemann Jack steht meist im Mittelpunkt. Nach seinem Tod beschließen seine Freunde mit seinen letzten Überresten an die Küste zu fahren, um dem Kumpel die letzte Ehre zu erweisen. Zusammen mit Jacks Sohn Vince (Ray Winstone) nehmen die Freunde eine Reise in die Vergangenheit auf. Im Rückblick kommen verdrängte Erinnerungen an die Oberfläche, Geheimnis dringen an die Oberfläche. Die Reise beginnt die vier Trauernden zu verändern.
Fred Schepisi hat nach achtjähriger Leinwandabstinenz eine leise eindringlich Komödie nach dem gleichnamigen Romans von Graham Swift inszeniert. Mit Sir Michael Caine, Bob Hoskins, Tom Courtenay und Helen Mirren konnte Schepsi die erste britische Schauspielergarde für das Projekt gewinnen. Der Australier gelingt dem dialogreiche Charakterstück vor einen authentischen sozialen Hintergrund zu inszenieren.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de