Luzifers Tochter - ungekürzte Fassung - 1957 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Pidax film

Luzifers Tochter - ungekürzte Fassung

Medium: Kauf KaufDVD
OriginaltitelRetour de manivelle
GenreDrama
Land & Jahr Italien/Frankreich 1957
Verkaufsstart    20.10.2017 (Pidax film media)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 115 min.
RegieDenys de La Patellière
DarstellerMichèle Morgan, Daniel Gélin, Michèle Mercier, François Chaumette, Pierre Leproux, Olivier Darrieux
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieFeatureDVDsbewerten
DVD Extras: Ungekürzte Langfassung • 4-seitiges Booklet

Michèle Morgan heckt teuflischen Plan aus

Bohemien Robert Montillon (Daniel Gélin) rettet eines Nachts auf einer verkehrsreichen Straße dem betrunkenen Filmproduzenten Eric Fréminger (Peter van Eyck) das Leben. Aus Dankbarkeit engagiert dieser seinen Retter als Sekretär und Chauffeur. Es dauert nicht lange, bis sich Robert zur Ehefrau des Filmmagnaten, Hélène (Michèle Morgan), hingezogen fühlt. Zumal er erfährt, dass diese Aussicht auf ein Erbe von 300 Millionen Francs hat. Als sich ihr Ehemann das Leben nimmt, rückt das Geld in weite Ferne. Die Prämie soll laut letztem Willen des Verblichenen nur dann ausgezahlt werden, wenn kein Selbstmord vorliegt. In dieser verzwickten Situation hecken Hélène und Robert einen teuflischen Plan aus.
"Luzifers Tochter" ist laut Lexikon des Internationalen Films "raffiniert und spannend" erzählt, "gut fotografiert und temporeich geschnitten" und überzeugt auch durch seinen "glatten Zynismus". Schwach sei allerdings sein allzu großes Kalkül, das einen schalen Beigeschmack hinterlasse. Die treibende Kraft des Bösen ist die von Michèle Morgan verkörperte Figur Hélène Fréminger. Autor James Hadley Chase verzichtet auf Mord und grünweiße Leichen und erzählt seine Geschichte mit ironischem Augenzwinkern.
Luzifers Tochter - ungekürzte Fassung

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Luzifers Tochter (Retour de manivelle) / Spannender Kriminalfilm mit Starbesetzung in ungekürzter Langfassung (Pidax Film-Klassiker)

DVD
Preis: EUR 15,49
Details
Autor James Hadley Chase verzichtet auf Mord und bleiche Leichen und erzählt statt dessen seine Geschichte mit ironischem Augenzwinkern. mehr
Daniel Gélin und Michèle Morgan in "Luzifers Tochter"

Feature:  Teuflischer Daniel Gélin

Die Série Noire des französischen Kriminalfilms wird derzeit durch einen weiteren Gruselstreifen bereichert, wie die Filmzeitschrift...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieFeatureDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de