The Piano Player - 2002 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

The Piano Player

Medium: Kauf KaufDVD
OriginaltitelThe Piano Player
GenreThriller
Land & Jahr USA/Südafrika 2002
Verkaufsstart    28.07.2003 (Splendid Film)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 91 min.
RegieJean-Pierre Roux
DarstellerChristopher Lambert, Dennis Hopper, James Faulkner, Diane Kruger, Dorette Potgieter, Jeane Manson
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
DVD Extras: B-Roll • Trailer

Vollwaise Alex Laney (Christopher Lambert) verdient sich sein Lebensunterhalt in der Kölner Unterwelt als Leibwächter, Dieb, Fluchtwagenfahrer und Auftragskiller. Als er den gut bezahlten Job angeboten bekommt, den zwielichtigen Geschäftsmann Robert Nile (Dennis Hopper) zu beschützen, löst dies bei ihm starkes Unbehagen aus, denn Nile lebt in Kapstadt, Südafrika. Hier wurden vor fast 30 Jahren Alex' Eltern vor den Augen des damals 6-jährigen erschossen! Doch er gibt der Verlockung des mit 100.000 Dollar enorm hohen Honorars und der nachdrückliche Bitte seines Auftragsgebers nach. Zwischen Alex, Nile und dessen hübscher Tochter Erika (Diane Kruger) ergibt sich bald ein fast freundschaftliches Verhältnis, doch eine lange zurückliegende dunkle Geschichte und der farbige Killer Cristo Nichol (Simon Majiba) bedrohen nachhaltig das Leben und die trügerische Idylle der drei. Nach mehreren Mordanschlägen begeben sie sich gemeinsam in Niles Heimatdorf, einem kleinen Dorfes inmitten einer fast verlassenen Mienenbrachlandschaft.
Jean-Pierre Roux kann in seinem in Südafrika angesiedeltem Thriller auf mit Christopher Lambert und (Dennis Hopper auf zwei prominente Darsteller setzen, dennoch findet die US-Südafrikanische Koproduktion erst auf Video und DVD den Weg nach Deutschland.

Bewertung abgeben

Bewertung
6,0 (Filmreporter)     
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de