Todestraum - Der letzte Zeuge schweigt - 1991 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Todestraum - Der letzte Zeuge schweigt

Medium: Kauf KaufDVD
OriginaltitelLiebestraum
GenreThriller
Land & Jahr USA 1991
Verkaufsstart    10.02.2004 (MGM Home Entertainment)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 108 min.
RegieMike Figgis
DarstellerKevin Anderson, Pamela Gidley, Bill Pullman, Kim Novak, Graham Beckel, Zach Grenier
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Architekturjournalist Nick Kaminsky (Kevin Anderson) besucht in der Kleinstadt Eldertown seine sterbende Mutter (Kim Novak), von der er schon als Baby getrennt wurde. Zufällig trifft er seinen früheren Mitschüler Paul (Bill Pullman) wieder, der mit dem Abriss eines alten Kaufhauses beauftragt ist. Das architektonisch wertvolle Gebäude steht leer, seit es 40 Jahre zuvor Schauplatz eines furchtbaren Mordes geworden ist. Als Nick mit Pauls Ehefrau Jane (Pamela Gidley) ein Verhältnis beginnt, droht sich ein Albtraum zu wiederholen.
Mit "Todestraum - Der letzte Zeuge schweigt" drehte Mike Figgis ("Leaving Las Vegas") 1991 einen Psychothriller im Stil Alfred Hitchcocks. Für seine Geschichte um Liebe und Untreue erzeugt er durch kühle Bildästhetik eine suggestive, unheimliche Stimmung.
Todestraum - Der letzte Zeuge schweigt

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de