Hexen - Magie, Mythen und die Wahrheit - 2004 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Hexen - Magie, Mythen und die Wahrheit

OriginaltitelHexen - Magie, Mythen und die Wahrheit
GenreDokumentarfilm, Dokuspielfilm
Land & Jahr Deutschland 2004
RegieJan Peter
DarstellerAnja Kling, Holger Handtke, Dieter Mann, Christine Schorn, Sylvester Groth, André M. Hennicke
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Die Vorstellung der Hexe weckt unterschiedliche Assoziationen: rothaarige Schönheiten und bucklige Alte, Bilder von Magie, Folter und Scheiterhaufen. Das Bild der Hexe rührt an Ängste und Wünsche der Menschen. Das dreiteilige ARD-Dokudrama "Hexen - Magie, Mythen und die Wahrheit" unternimmt den Versuch, das Phänomen von Hexenkult und Hexenverfolgung aus moderner Perspektive zu beleuchten, Mythos und Geschichte der Hexe sichtbar zu machen. Teil 1, "Hexensabbat", bietet Einblick in die historischen und mythischen Dimensionen des Hexenglaubens. Teil 2, "Scheiterhaufen", zeigt die Mechanismen hinter der grausamen Hexenverfolgung im Europa der Neuzeit. Teil 3, "Walpurgisnacht" beleuchtet die Wiedergeburt von Hexenglauben und Hexenkult in der Moderne.
"Hexen - Magie, Mythen und die Wahrheit" stützt sich auf neueste historische Forschungen und führt an spektakuläre Originalschauplätze der Hexenverfolgung in ganz Europa. Die Serie kombiniert journalistische Dokumentation mit aufwändig ausgestatteten Spielfilm-Szenen, in denen prominente Schauspieler wie Anja Kling, Sylvester Groth und Gustav Peter Wöhler den historischen Figuren ein Gesicht geben.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de