Grease 2 - 1981 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Paramount Pictures

Grease 2

OriginaltitelGrease 2
GenreMusikfilm
Land & Jahr USA 1981
FSK & Länge ab 12 Jahren • 144 min.
KinoDeutschland
AnbieterUnited International Pictures (UIP)
Kinostart23.07.1982
RegiePatricia Birch
DarstellerMaxwell Caulfield, Michelle Pfeiffer, Lorna Luft, Maureen Teefy, Alison Price, Pamela Adlon
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten

Jetzt sind die Nachfolger von Danny und Sandy dran

Zwei Jahre ist es her, als die original "Grease Gang" ihren Abschluss gemacht hat. Immer noch sind die "Pink Ladies" und die "T-Birds" tonangebend an der Rydell High School. Stephanie (Michelle Pfeiffer), Anführerin der "Pink Ladies" fühlt sich zu Johnny (Adrian Zmed), dem Anführer der "T-Birds" nicht mehr hingezogen. Sie träumt von einem coolen Jungen, dessen Motorrad heißer ist als alle Karren der "T-Birds" zusammen. Unterdessen beginnt sich der Neue an der Schule, Michael (Maxwell Caulfield) für sie zu interessieren. Jedoch ist er alles andere als aufregend und wird von Stephanie ignoriert. Dann taucht plötzlich ein unbekannter Motorradfahrer auf. Der Konflikt ist vorprogrammiert.
1978 schafft Randal Kleiser den Kultfilm Grease. In Patricia Birchs Nachfolger sind jetzt Danny und Sandy an der Reihe, die Rydell High School auf den Kopf zu stellen. Genauso beeindruckend wie der erste Teil, zeichnet sich auch der Zweite durch exzellente Schauspieler und eine spannende Dramaturgie aus. Die Musik bewegt auch heute noch und Michelle Pfeiffer sah man noch nie so elegant und gelangweilt einen Kaugummi kauen.
Grease 2

Bewertung abgeben

Bewertung
5,5
7,0 (Filmreporter)     
 (2 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de