Agent Cody Banks 2 - Mission: London - 2004 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©20th Century Fox

Agent Cody Banks 2 - Mission: London

Medium: KINO_CH
OriginaltitelAgent Cody Banks 2: Destination London
GenreAction, Komödie
Land & Jahr USA 2004
Kinostart    08.07.2004 (Fox-Warner)
FSK & Länge 101 min.
RegieKevin Allen
DarstellerAnthony Anderson, Frankie Muniz, Anthony Anderson, Hannah Spearritt, Cynthia Stevenson, Daniel Roebuck
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieInterviewDVDsbewerten

Zweiter Teil der Teenager Agentenkomödie

Der gerade 16-jährige Agent Cody Banks (Frankie Muniz) ist einer der jüngsten operativen Mitarbeiter des CIA, und er ist einer seiner cleversten! Als sich Ausbilder Diaz (Keith Allen) mit einer neuentwickelten Apparatur, mit der die Kontrolle von anderen Menschen möglich ist, aus dem Staub macht, wird Cody mit dem Fall betraut. Er reist Undercover nach London, wo Diaz mit der Kriminellen Jo Kenworth (Anna Chancellor) gemeinsame Sache macht. Ihr Ziel ist die Kontrolle führender Politiker. Zur Tarnung residiert Cody als Schüler eines elitären Musikinternats in der britischen Metropole. Hier wird er von dem ehemaligen CIA-Agenten Derek (Anthony Anderson) unterstützt, der sich wieder für den Dienst bei seinem ehemaligen Arbeitgeber empfehlen will. Unterstützung finden die beiden bei der reizenden Mitschülerin Emily (Hannah Spearritt), die für britischen Secret Service tätig ist. Die süße Blondine hat es Cody sehr angetan, doch im Gegensatz zu seiner Coolness bei der Ausübung seines gefährlichen Jobs, ist der Nachwuchsspion ein lausiger, da äußerst schüchterner Womanizer.
"Malcolm mittendrin"-Star Frankie Muniz ("Big Fat Liar") darf gerade ein Jahr nach seinem erfolgreichen ersten Agentenabenteuer erneut in die Dienste des CIA treten. Kein Wunder, hat MGM mit dem ersten Teil allein in den USA fast 50 Dollar Millionen Einspiel verzeichnen dürfen. Ob Mitproduzentin Madonna ihren derzeitigen Residenz London als Kulisse des familientauglichen Teenie-Agentenspaßes erkoren hat, ist uns nicht bekannt. Dass die Zielgruppe des flott inszenierten Agentenklamauks überwiegend noch auf den Führerschein spart, macht auch die Besetzung klar. So wird Muniz mit der blonden S-Club-7-Popsängerin Hannah Spearritt jugendaffine Flamme an die Seite gestellt.
Agent Cody Banks 2 - Mission: London

Bewertung abgeben

Bewertung
7,0
 (2 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Agent Cody Banks 2 - Mission: London

Der gerade 16-jährige Agent Cody Banks (Frankie Muniz) ist einer der jüngsten operativen Mitarbeiter des CIA, und er ist einer seiner cleversten! Als sich...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
"Malcolm mittendrin"-Star Frankie Muniz ("Big Fat Liar") darf gerade ein Jahr nach seinem erfolgreichen ersten Agentenabenteuer erneut in die Dienste des CIA treten. mehr
Frankie Muniz

Interview:  Ich bin ein netter Kerl

International bekannt wurde Frankie Muniz (18) mit der Fernsehserie "Malcolm mittendrin", jetzt spielt er im Kino schon zum zweiten Mal...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieInterviewDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de