Der Postmann - 1994 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Koch Media

Der Postmann

OriginaltitelIl Postino
GenreDrama, Romanze
Land & Jahr Frankreich/Italien/Belgien 1994
Kinostart    07.12.1995 (Buena Vista International (Germany))
FSK & Länge ab 0 Jahren • 116 min.
RegieMichael Radford
DarstellerPhilippe Noiret, Massimo Troisi, Maria Grazia Cucinotta, Renato Scarpa, Linda Moretti, Sergio Solli
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten

Grandioses Meisterwerk über Liebe und Poesie

Das Werk des britischen Regisseurs Michael Radford beruht auf Antonio Skármetas Roman "Mit brennender Geduld" sowie einigen Gedichten von Pablo Neruda (Philippe Noiret) und handelt von einer tiefen Freundschaft und der Liebe zum Leben. Der spätere chilenische Literaturnobelpreisträger ist wegen seiner kommunistischen Sichtweise im Exil und findet auf der kleinen italienischen Fischerinsel Salina Zuflucht. Dort trifft er auf Mario Ruoppolo (Massimo Troisi), der ihm jeden Tag auf einem alten wackeligen Fahrrad die dringen erwartete Post bringt.

Während der wortgewandte Neruda den einsilbigen Ruoppolo in die Welt der Literatur einführt, entwickelt sich zwischen den beiden eine tiefe Freundschaft. Ruoppolo beginnt zu begreifen, welche Macht Worte besitzen, wenn sie richtig eingesetzt werden. Er erobert mit seiner neu gewonnenen sprachlichen Eloquenz das Herz der schönen Beatrice Russo (Maria Grazia Cucinotta).
Michael Radfords "Il Postino" zeichnet sich durch seine wunderschönen Dialoge aus, welche die Thematik der Handlung eindrucksvoll widerspiegeln. Die wunderschöne Musik und die Aufnahmen Süditaliens bilden die perfekte Kulisse für die Freundschaft der beiden gegensätzlichen Männer. Nahaufnahmen von Massimo Troisis Gesicht unterstreichen nicht nur die Entwicklung seiner Rolle, sondern zeigen auch deutlich die Spuren seiner schweren Krankheit. Troisi verschob eine wichtige Herzoperation um die Dreharbeiten nicht zu behindern und starb kurz nach Abschluss der Produktion. "Il Postino" wurde mit Preisen überschüttet. So erhielt das Werk den begehrten italienischen Filmpreis David di Donatello und den Oscar für die beste Filmmusik.
Der Postmann

Bewertung abgeben

Bewertung
8,0 (Filmreporter)     
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Das Werk des britischen Regisseurs Michael Radford beruht auf Antonio Skármetas Roman "Mit brennender Geduld" sowie Gedichten von Pablo Neruda (Philippe Noiret). mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de