Sugar - 2004 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Sugar

OriginaltitelSugar
GenreDrama, Romanze
Land & Jahr Kanada 2004
Kinostart    07.04.2005 (GMfilms)
FSK & Länge 78 min.
RegieJohn Palmer
DarstellerBrendan Fehr, Andre Noble, Maury Chaykin, Sarah Polley, Marnie McPhail, Michael Riley
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerDVDsbewerten

An seinem 18. Geburtstag will Cliff (Andre Noble), von allen Sugar gerufen, es richtig krachen lassen. Auf der Suche nach einem sexuellen Abenteuer landet er jedoch auf Torontos Straßenstrich. Dort trifft er auf Butch (Brendan Fehr), mit dem er die Nacht verbringt. Sugar wird bald selbst Teil der Szene und verdient sich mit Sex sein Einkommen. Eigentlich wünscht sich der junge Mann nichts sehnlicher, als wahre Liebe und Romantik. Aufrichtige Zuneigung findet er in diesem Milieu allerdings nicht. Die Tücken seines Jobs muss Sugar bald auch am eigenen Leib erfahren. Ein Callboy zu sein ist viel gefährlicher als der Teenager bisher glaubte. Ein Freier heuert ihn und einen Bekannten an. In der Wohnung des Kunden kommt es zum Tiefpunkt Sugars Stricherkarriere. Sein so genannter "Kumpel" vergewaltigt ihn vor den Augen des Freiers. Um nicht noch tiefer in die Gosse abzurutschen muss Sugar so schnell wie möglich wieder ins normale Leben zurückfinden.
John Palmer dienen die Kurzgeschichten von Bruce La Bruce als Vorlagen für sein Drama. Der Regisseur ziert sich nicht davor, die sexuellen Erfahrungen des Stricherjungen in ihrer ganzen Blöße zu zeigen. Produzent und Koautor Todd Klinck beschreibt "Sugar" als "Metapher für Abhängigkeit und Suchtverhalten. Der Film will seinem Publikum Einblick in etwas geben, dass sie vielleicht nicht kennen." Für eine möglichst realistisches Bild der Straßenszene wurden einige Sequenzen auf den Straßen und Parks in Torontos Schwulenviertel gedreht. Newcomer Andre Noble konnte den Kinostart des Dramas leider nicht miterleben. Ende Julie 2004 starb der gerade 25-jährige an einer Vergiftung.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Sugar

An seinem 18. Geburtstag will Cliff (Andre Noble), von allen Sugar gerufen, es richtig krachen lassen. Auf der Suche nach einem sexuellen Abenteuer landet er...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de