Almost Famous - 2000 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©20th Century Fox

Almost Famous

OriginaltitelAlmost Famous
GenreDrama
Land & Jahr USA 2000
Kinostart    03.05.2001 (Sony Pictures)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 122 min.
RegieCameron Crowe
DarstellerBilly Crudup, Frances McDormand, Kate Hudson, Jason Lee, Patrick Fugit, Zooey Deschanel
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten

Rockmusikroadmovie mit Witz und Detailverliebtheit

Der 16-jährige William 'The Enemy' Miller (Michael Angarano/Patrick Fugit) träumt von einer Karriere als Musikjournalist. Über einige Irrwege bekommt er die Chance, für das renommierte "Rolling Stone Magazine" einen Artikel über die aufstrebende Rockband "Stillwater" zu schreiben. Schon bald sitzt William mit den Rockstars im Tourbus und wird Teil der Familie, die die Band zu jedem Auftritt begleitet. Während seine biedere Mutter Elaine (Frances McDormand) daheim voller Sorge auf ihren Sohn wartet, erlebt Will den Mythos von "Sex, Drugs and Rock n' Roll". Dass die Wirklichkeit anders aussieht, muss der liebeskranke Teenager schmerzhaft lernen.
Ein angehender Rockkritiker im Teenager-Alter tourt mit der fiktiven 1970er-Jahre Rockband "Stillwater" durch die Vereinigten Staaten. Regisseur und Drehbuchautor Cameron Crowe durfte als Teenager fürs Rolling Stone Magazine schreiben und verfilmt mit "Almost Famous" eine Episode aus seiner Lebensgeschichte. Mit viel Witz und Detailbesessenheit erzähltes Rockmusik-Roadmovie.
Almost Famous

Bewertung abgeben

Bewertung
8,0 (Filmreporter)     
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de