Broken City - 2013 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Universum Film

Broken City

OriginaltitelBroken City
GenreKrimi, Thriller
Land & Jahr USA 2013
Kinostart    18.04.2013 (Universum Film)
FSK & Länge 109 min.
RegieAllen Hughes
DarstellerMark Wahlberg, Russell Crowe, Catherine Zeta-Jones, Jeffrey Wright, Barry Pepper, Alona Tal
Homepage http://www.brokencitymovie.com
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten

Spannender Polit-Thriller mit Starbesetzung

Ex-Polizist Billy Taggart (Mark Wahlberg) musste wegen einem Akt von Polizeigewalt seinen Dienst quittieren. Nur aufgrund der Intervention des New Yorker Bürgermeisters Nicolas Hostetler (Russell Crowe) bleibt ihm das Gefängnis erspart. Nun verdient sich der Ex-Polizist seinen Lebensunterhalt als Privatdetektiv.

Sieben Jahre nach seiner Gefälligkeit bittet ihn der Bürgermeister um eine Gegenleistung: Billy soll Hostetlers Ehefrau Cathleen (Catherine Zeta-Jones) beschatten und herauszufinden, ob sie eine Affäre hat. Nach ersten Nachforschungen erfährt Billy, dass sich Cathleen heimlich mit dem Wahlkampfmanager von Hostetlers Konkurrenten trifft. Als dieser ermordet wird, findet sich Billy in einem heiklen Fall involviert.
In Ihrem Drama und Gangsterfilm "Dead Presidents" thematisieren die Brüder Albert und Allen Hughes die Probleme von Vietnam-Kriegsheimkehrern. Allen Hughes erste alleinige Regiearbeit "Broken City" thematisiert ebenfalls gesellschaftliche Missstände, hierbei fehlt es ihm jedoch an Tiefe. Mark Wahlberg verkörpert die Rolle des in Ungnade gefallenen Polizisten hingegen überzeugend. Am stärksten sind seine Szenen mit Russell Crowe, dem man die Figur des korrupten und listigen Bürgermeisters dank seiner lässigen Gesten und Mimik von der ersten Minute an abnimmt. Aus dem Duell dieser beiden Kontrahenten bezieht der Polit-Thriller seine Spannung.

Catherine Zeta-Jones sorgt als verführerische und geheimnisvolle Ehefrau des Bürgermeisters für etwas erotisches Knistern. Gerne hätte der Zuschauer aber mehr über den Kern und das Ausmaß der Korruption in New York erfahren, doch an dieser Stelle lässt der Film zu viele Fragen unbeantwortet. Auch die Beziehungsprobleme des Ex-Polizisten werden in der Inszenierung nicht sehr vertieft. Immerhin hält Hughes Tempo und Spannung hoch.
Broken City

Bewertung abgeben

Bewertung
6,0
6,0 (Filmreporter)     
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Broken City

Aufgrund eines nicht vollständig aufgeklärten Verfahrens wegen Polizeigewalt muss Polizist Billy Taggart (Mark Wahlberg) seine Dienstmarke abgeben. Dank...  Clip starten

Photocall zu "Broken City" in Berlin

Mark Wahlberg in Deutschland beim Photocall zu "Broken City".  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Broken City

Der Polit-Thriller "Broken City" ist dank des hohen Tempos und dem Ringen seiner Protagonisten bis zum Schluss spannend. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de