Karakter - 1997 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Karakter

OriginaltitelKarakter
GenreDrama
Land & Jahr Niederlande/Belgien 1997
Kinostart    06.01.2000 (Schwarz/Weiß Filmverleih)
FSK & Länge ab 0 Jahren • 120 min.
RegieMike van Diem
DarstellerJan Decleir, Jonathan Maxwell Reeves, Fedja van Huêt, Betty Schuurman, Tamar van den Dop, Victor Löw
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Rotterdam, Anfang des 20. Jahrhunderts: Haushälterin Joba Katadreuffe (Betty Schuurman) wird von ihrem Dienstherren Dreverhaven (Jan Decleir) schwanger. Als der werdende Vater ihr einen Heiratsantrag macht, lehnt sie jedoch ab. Nach der Geburt ihres Kindes Jacob (Fedja van Huêt) möchte der biologische Vater wenigstens finanziell für seinen Sohn sorgen, doch auch das lässt die Mutter nicht zu. So wächst Jacob in bescheidenen Verhältnissen auf. Eines Tages beschließt er, einen Tabakladen zu kaufen, Doch das Unternehmen ist marode, Jacob verschuldet sich und hat es bald mit dem Gerichtsvollzieher zu tun. In diesem Zusammenhang lernt er auch Rechtsanwalt De Gankelaar (Victor Löw) kennen, der zu einem Vaterersatz für ihn wird. Doch er ahnt nicht, dass sein leiblicher Vater Dreverhaven als Gerichtsvollzieher für dieselbe Kanzlei arbeitet. Da ist es nur eine Frage der Zeit, bis es zum Konflikt kommt.
"Karakter" vor allem eine tragische Vater-Sohn-Geschichte, in der es um verletzten Stolz geht. Die Story beruht auf einem Buch des modernen niederländischen Klassikers Ferdinand Bordewijk von 1938. Er erhielt 1998 den Oscar als bester fremdsprachiger Film. Regisseur Mike van Diem gelang ein filmisches Kunstwerk vor historischer Kulisse, unter anderem wurde auch in der Hamburger Speicherstadt gedreht.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de