Schattenzeit - 2009 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Mindjazz Pictures

Schattenzeit

OriginaltitelSchattenzeit
GenreDokumentarfilm
Land & Jahr Deutschland 2009
Kinostart    07.10.2010 (Mindjazz Pictures)
FSK & Länge 60 min.
RegieGregor Theus
Homepage http://www.schattenzeit-derfilm.de/en...
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Dokumentation über die Abgründe des Lebens

In seiner Dokumentation "Schattenzeit" begleitet Regisseur Gregor Theus drei an Depressionen erkrankte Patienten und dokumentiert ihre individuellen Erfahrungen in einer psychiatrischen Klinik. Die Krankheit hat den Protagonisten ihren Lebensmut genommen. Um nicht wieder in Selbstmordgedanken zu verfallen, begeben sie sich in die Obhut einer Klinik der Berliner Charité, wo sie auf einen Ausweg aus ihrer Erkrankung hoffen. Der Film begleitet die drei über einen Zeitraum von zwei Jahren auf ihrem langwierigen Weg, wobei die schwere Krankheit durch den Einblick in das Gefühlseben der Betroffenen für den Zuschauer nachvollziehbar wird. Er dokumentiert zudem verschiedene Therapiemöglichkeiten und lässt den Zuschauer am Erfolg der Behandlung genauso teilhaben wie an den Misserfolgen und der Enttäuschung.
"Schattenzeit" ist die erste Langzeitbeobachtung über die Volkskrankheit Depression. Regisseur Gregor Theus begann mit den ersten Arbeiten zu "Schattenzeit" zwei Jahre vor Drehbeginn. Weitere zwei Jahre wurden für die Drehs aufgewendet. Theus' Absicht war es, die Zuschauer über die schwer therapierbare und immer noch tabuisierte Krankheit aufzuklären. Um dies zu gewährleisten, kam es ihm vor allem auf eine zurückhaltende und nüchterne Ästhetik an. Aus diesem Grund setzte er auf Beobachtung und Beschreibung und nicht auf Interpretation und Urteil. Konsequenterweise verzichtete er zudem auf einen Kommentar aus dem Off, um stattdessen die Bilder für sich sprechen zu lassen. Um der Atmosphäre der Krankheit sowie der psychiatrischen Klinik gerecht zu werden, ließ er seinen Film zudem auf Super 16 mm drehen. Theus studierte an der Kunsthochschule für Medien in Köln. "Schattenzeit" ist sein Abschlussfilm.
Schattenzeit

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Schattenzeit

In seiner Dokumentation "Schattenzeit" begleitet Regisseur Gregor Theus drei an Depressionen erkrankte Patienten und dokumentiert ihre individuellen...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Schattenzeit

Schattenzeit ist die erste Langzeitbeobachtung über Depressive Leiden. Regisseur Gregor Theus' erklärtes Ziel war es, den Zuschauer über die immer noch tabuisierte Krankheit... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de