Kundschafter des Friedens - 2016 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Majestic Filmverleih

Kundschafter des Friedens

OriginaltitelKundschafter des Friedens
GenreKomödie
Land & Jahr Deutschland 2016
Kinostart    26.01.2017 (Majestic Filmverleih)
FSK & Länge ab 6 Jahren • 92 min.
RegieRobert Thalheim
DarstellerAntje Traue, Christian Skibinski, Maxim Podobed, Winfried Glatzeder, Joan Pascu, Michael A. Grimm
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten

Deutsche Spionagekomödie mit Henry Hübchen

Jochen Falk (Henry Hübchen) wird vom Bundesnachrichtendienst einbestellt. Der ehemalige DDR-Spion ist auf den 'Amateurhaufen' nicht gerade gut zu sprechen. Vor allem nicht, seit er vor 30 Jahren von dem West-Agenten Frank Kern (Jürgen Prochnow) enttarnt wurde. Der BND ist jetzt jedoch auf seine Hilfe angewiesen. Der Präsident der ehemaligen Sowjetrepublik Katschekistan wurde entführt und muss befreit werden. Falk stimmt zu - allerdings unter einer Bedingung: Er will die Mission mit seiner alten Truppe unter seiner Leitung durchziehen. Mit dem Einsatz sieht er nicht nur seine Chance, sich zu rehabilitieren. Er will endlich auch mit seinem alten Rivalen Kern abrechnen!
Kundschafter des Friedens

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Kundschafter des Friedens: Der zweite Trailer

Jochen Falk (Henry Hübchen) wird vom Bundesnachrichtendienst einbestellt. Der ehemalige DDR-Spion ist auf den 'Amateurhaufen' nicht gerade gut zu sprechen.  Clip starten

Kundschafter des Friedens: Der erste Trailer

Jochen Falk (Henry Hübchen) wird vom Bundesnachrichtendienst einbestellt. Der ehemalige DDR-Spion ist auf den 'Amateurhaufen' nicht gerade gut zu sprechen.  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Deutsche Spionagekomödie mit Henry Hübchen. Hier sind die Szenenbilder. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de