Ten - 2002 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Ten

OriginaltitelTen
GenreDrama
Land & Jahr Iran/Frankreich 2002
FSK & Länge 94 min.
KinoDeutschland
AnbieterAlamode Filmdistribution
Kinostart10.07.2003
RegieAbbas Kiarostami
DarstellerMania Akbari, Amin Maher, Kamran Adl, Roya Arabashi, Roya Arabshahi, Amene Moradi
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten

Gespräche, Zehn an der Zahl, führt eine geschiedene iranische Mutter (Mania Akbari) in ihrem Auto an mehreren Tagen, so etwa als sie ihren Sohn ins Schwimmbad fährt. Mit ihm streitet sie sich über ihren Mann, mit ihrer Schwester, eine Freundin und einigen fremden Frauen, die sie mitnimmt, debattiert sie Themen wie Erziehung, Ehe, Liebe und Religion.
Zehn Episoden stellen das emotionale Befinden der in unterschiedlichen Lebenslagen stehenden Frauen in den Mittelpunkt. Eines haben sie alle gemein: die Frauen stehen vor großen Herausforderungen, die es zu bestehen gilt Der vielfach ausgezeichnete iranische Vorzeigeregisseur Abbas Kiarostami versteht es immer wieder aufs neue, mit sparsamsten filmischen Mitteln und überzeugenden Darstellerleistungen weit über die persischen Grenzen zu wirken. Dafür wurde er in der Vergangenheit beispielsweise mit der Goldenen Palme in Cannes ("Der Geschmack der Kirsche") und dem Goldenen Löwen in Venedig ("Der Wind wird uns tragen") ausgezeichnet.

Bewertung abgeben

Bewertung
9,0
7,0 (Filmreporter)     
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten
© 2018 Filmreporter.de