Fallen - Engelsnacht - 2016 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Fallen - Engelsnacht

Medium: KINO_A
OriginaltitelFallen
GenreFantasy, Romanze
Land & Jahr USA/Ungarn 2016
Kinostart    13.07.2017 (Constantin Film)
FSK & Länge 91 min.
RegieScott Hicks
DarstellerHermione Corfield, Addison Timlin, Lola Kirke, Jeremy Irvine, Joely Richardson, Daisy Head
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten

Fantasy-Romanze nach Lauren Kates Romanvorlage

Zwischen Himmel und Hölle tobt die Schlacht, und die Teenager Lucinda 'Luce' Price (Addison Timlin) und Daniel Grigori (Jeremy Irvine) sind mittendrin. Das Mädchen ist von ihrer Schule geflogen und in der Psychiatrie gelandet, nachdem sie ein Verbrechen begangen haben soll. Zur Rehabilitation wird sie in das angesehene Internat der Sword and Cross Academy in Savannah verbannt. Dort durchzuckt sie der Blitz, als sie Daniel das erste Mal trifft. Sie ist sich sicher, diesen Typ kenne ich. Doch der streitet jegliche Bekanntschaft entschieden ab und versucht fortan, allen Begegnungen auszuweichen.

Lucinda ist enttäuscht, doch ihre Neugier lässt ihr keine Ruhe. In einem verbotenen Bereich der Bibliothek kommt sie hinter sein Geheimnis. Daniel ist ein gefallener Engel, der auf die Erde verbannt wurde. Lucinda ist alles andere als überrascht. Im Gegenteil, denn das erklärt auch die Visionen, welche sie regelmäßig heimsuchen.

Einst waren die beiden ein Paar. Ihre wieder aufgeflammte Liebe müssen die beiden nun aber gegen dunkle Mächte verteidigen, die das Leben des Mädchens bedrohen.
Mit dem innovativen Biopic "Shine - Der Weg ans Licht" (1996) sowie der Literaturverfilmung "Schnee, der auf Zedern fällt" (1999) feiert Scott Hicks seine bislang größten Erfolge. Der australische Regisseur verfilmt nun den Bestseller "Fallen" von Lauren Kate. Er inszeniert die Horror-Romanze mit unübersehbaren Anleihen an die populäre "Twilight"-Saga als bildgewaltiges, von Spezialeffekten gespicktes Spektakel. Zwei Jahre war der Film nach dem Dreh in Budapest deshalb in der Postproduktion.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten
© 2017 Filmreporter.de