Das Feuerzeug (WA) - 1957 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Das Feuerzeug (WA)

OriginaltitelDas Feuerzeug
GenreKinderfilm, Märchen
Land & Jahr Deutsche Demokratische Republik 1957
Kinostart    02.10.2003 (Progress Film-Verleih)
FSK & Länge ab 0 Jahren • 82 min.
RegieSiegfried Hartmann
DarstellerRolf Ludwig, Heinz Schubert, Rolf Defrank, Hannes Fischer, Hans Fiebrandt, Maria Besendahl
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten

Ein Soldat (Rolf Ludwig) marschiert über die staubige Landstraße. Der König hat ihn um seinen ihm zustehenden Sold betrogen, der Hunger versucht sich in seinen Gedärmen mit lautem Knurren Gehör zu verschaffen, doch der Soldat lässt sich seine Laune nicht verderben. Als ihm ein seltsamer alter Kauz begegnet, wendet sich sein Schicksal zunächst. Der missmutige Alte beschenkt ihn mit großen Schätzen sowie einem Zauberfeuerzeug. Der Soldat ist nicht geizig und neben Verstand mit einem großen Herz gesegnet, und so er gibt das Geld im Dorf, wo er sich niederlassen will, schnell wieder aus. Kinder, verarmte Alte und allerlei unbekanntes Gesindel profitieren von seiner Großmut. Schnell ist er so arm wie zuvor. Jetzt reizt ihn dem Gerede im Dorf nachzugehen, die Prinzessin sei von ihrem Vater eingesperrt. Der König versucht so einer Prophezeiung zu entgehen. Doch dem Soldaten gelangt dank seiner List und dem verzauberten Feuerzeug in Arme und Herz der schönen Prinzessin.
Siegfried Hartmanns DEFA-Verfilmung des gleichnamigen Märchens von Hans-Christian-Andersen war ein wahrer Kassenknüller. Hauptdarsteller Rolf Ludwigs fröhliches Wesen und die nicht ganz so große Filmauswahl der DDR verhalfen dem Film zu stolzen fünf Millionen Zuschauern!

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten
© 2017 Filmreporter.de