The Soul of a Man - 2004 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

The Soul of a Man

Medium: KINO_CH
OriginaltitelThe Soul of a Man
GenreDokumentarfilm, Musikfilm
Land & Jahr Deutschland/USA 2004
Kinostart    04.12.2003
FSK & Länge 100 min.
RegieWim Wenders
DarstellerJochen Becker, James Ulmer, Joy Brashears, Keith B. Brown, T-Bone Burnett, Nick Cave
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Wer hat nicht Wim Wenders faszinierende Musikdokumentation "Buena Vista Social Club" gesehen? Kein Wunder dass der Regisseur sich angesichts des Überraschungshits filmisch weiter mit Musik beschäftigt, sie ist zudem sein Steckenpferd. "The Soul of a Man" thematisiert das Verhältnis des Blues zu Kirche und Gesellschaft anhand der Lebensläufe der berühmten Blueskünstler Skip James, Blind Willie Johnson und J.B. Lenoir.
Wim Wenders, Regisseur von "The Million Dollar Hotel", montiert altes Archivmaterial mit fiktionalen Sequenzen und integriert dokumentarische Aufnahmen zeitgenössischer Musiker. Shemekia Copeland, Alvin Youngblood Hart, Garland Jeffreys, Chris Thomas King, Cassandra Wilson, Nick Cave, Los Lobos, Eagle Eye Cherry, Vernon Reid, James Ulmer, Lou Reed, Bonnie Raitt, Marc Ribot, The Jon Spencer Blues Explosion, Lucinda Williams und T-Bone Burnett haben alle klassische Bluestitel gecovert. Dem Regisseur bedeuten diese Lieder sehr viel. Er fühle, so Wenders dass "in ihnen mehr Wahrheit liegt als in irgendeinem Buch über Amerika, das ich gelesen oder in irgendeinem Film, den ich je gesehen hatte." "The Soul of a Man" ist der erste Teil einer siebenteiligen Reihe mit dem Titel "The Blues". Sie wird von Martin Scorsese ("Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung") produziert. Für die Regie der anderen Folgen hat Scorsese Charles Burnett, Clint Eastwood, Mike Figgis, Marc Levin, Richard Pearce und sich selbst gewinnen können. "The Soul of a Man" lief auf dem Festival von Cannes (2003) und stieß beim Publikum auf großes Interesse.

Bewertung abgeben

Bewertung
8,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

The Soul of a Man

"The Soul of a Man" thematisiert das Verhältnis des Blues zu Kirche und Gesellschaft anhand der Lebensläufe der berühmten Blueskünstler Skip James, Blind...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Der Regisseur von "The Million Dollar Hotel" montierte altes Archivmaterial mit fiktionalen Sequenzen und integriert dokumentarische Aufnahmen zeitgenössischer Musiker wie... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de