Filmreporter-RSS

Björn-Erik

Mitglied seit: 26.10.2007 20:17
Zuletzt gesehen: 28.10.2007 16:59
Filmbeiträge: Bewertungen Kritiken
Starbeiträge: Bewertungen Kritiken
Interessen:
• Abenteuer
• Action
• Animation/Trickfilm
• Epos
• Familienfilm
• Fantasy
• Historienfilm
• Katastrophenfilm
• Kinderfilm
• Komödie
• Kriegsfilm
• Musical
• Musikfilm
• Oper
• Romanze
• Science Fiction
• Thriller
• Trickfilm/Puppenfilm
• TV-Film
• TV-Serie
• Western

Gästebuch

- keine Einträge -

Beitrag schreiben >>

Beiträge

Filmkritik zu Rennschwein Rudi Rüssel 2 - 28.10.2007 18:40

Habe heute mit meinen Kindern die neu gekaufte DVD gleich zweimal gesehen. Eine hübsche anspruchsvolle Familienkomödie, die den Kindern schon Spass gemacht hat. Für mich hat einmal sehen gereicht, die Schauspieler spielen mit Spass an der Sache. Die Kinderrollen sind gut besetzt, das Ferkel ist gut gefilmt. Alles in allem, ein schweinischer Film !


Filmkritik zu Fantastic Movie (Extended Version) - 28.10.2007 18:36

Auch ich finde, dass "Scary Movie" im Vergleich zu diesem Film fast schon einen OSCAR verdient hat. So bleibt der Film doch häufig äußerst dümlich, so dass Langeweile aufkommt. Doch nach 90 min. hat man den Film überstanden, und kann sich besseren Filmchen widmen.


Filmkritik zu Spider-Man 3 - 28.10.2007 18:32

Habe mir jetzt die Doppel-DVD-Box zum dritten Teil gekauft. Technisch ist der Film wirklich gut gemacht, die Charaktere sind jedoch etwas oberflächlich geblieben, besonders Tobey Maguire hat schauspielerisch sicherlich Grenzen. So bleibt eine solide Comic-Verfilmung, aber im dritten Teil ist man nicht mehr so positiv überrascht wie beim ersten Teil.


Starkritik zu Vin Diesel - 28.10.2007 17:31

Seinen Höhepunkt war wirklich Triple X. Doch nach dem blöden Babynator vor 2 Jahren kam nichts mehr. Wo bleibst Du, oder wartest Du auf "Tripple WiXX" aus der WiXXer-Reihe ???


Starkritik zu Keira Knightley - 28.10.2007 17:29

Ich finde sie wirklich sehr reizend, und ich liebe sie in der "Fluch der Karibik"- Trilogie. Aber ihre Bewährungsprobe als ernsthafte Schaupielerin steht ihr noch bevor, obwohl sie einen sehr netten Auftritt in "Stolz und Vorurteil" hatte. Was mir aber neu war, dass sie einen Miniauftritt als Sabe´in Episode I von "Star Wars" hatte. Ich kram noch mal die DVD raus und suche gezielt nach ihr !


Starkritik zu Clive Owen - 28.10.2007 17:25

Ich finde, in "Shottem Up" ist er sogar ein besserer Action-Star als Vin Diesel oder ein Bond-Darsteller. Somit wäre er für mich sogar ein besserer Bond als beispielsweise ein gewisser Mr. Craig.


Starkritik zu Tom Cruise - 28.10.2007 17:18

Als Schauspieler mag ich ihn, besonders seine Rolle in "Die Akte" hat mir sehr gut gefallen. Wenn er nur seine blöde Sekte aus dem Spiel lassen würde. Und dass er jetzt noch Graf Stauffemberg in Berlin gegeben hat, na ja wir werden mal sehen, ob er überzeugt als deutscher Antifaschist !


Starkritik zu Emma Watson - 28.10.2007 17:09

Nun da der letzte Potter jetzt erschienen ist, klärt sich relativ bald. ob sie stirbt (im Film) oder weiterleben darf. Gespannt bin ich auf evt. anspruchsvollere Rollen ausserhalb des Potter-Universums. Dann trennt sich die Spreu vom Weizen !


Starkritik zu Aaron Taylor-Johnson - 28.10.2007 17:05

Toll dass soviele Teenies auf Aaron stehen. Hat er denn schon was ernsthaftes ausser "Herr der Diebe" gedreht ??? Dort war er doch nur relativ durchschnittlich.


Starkritik zu Sean Bean - 28.10.2007 16:58

Ich habe ihn jetzt noch mal bewundert als König Odysseus auf der TROJA-DVD als Dircetor´s Cut. Dieses Schauspieler wird häufig unterschätzt, weil er nicht immer so prominent besetzt wird. Auch sein Widerpart zu James Bond war einfach toll. Weiter so !!!

© 2018 Filmreporter.de