Catherine Deneuve | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Catherine Deneuve
© Jean-François Martin/Ricore Text
Catherine Deneuve
Geboren
22. Oktober 1943
Bürg. Name
Catherine Dorléac
Tätig als
Darstellerin, Regisseur

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewertenPreise

Catherine Deneuve: Filmografie

2017 

Ein Kuss von Béatrice

Drama Frankreich
 Details   Trailer   Galerie 

2015 

La tête haute

Drama Frankreich
 Details 

2015 

Das brandneue Testament

Komödie Luxemburg
 Details   Trailer   Galerie 

2014 

Dans la cour

Drama Frankreich
 Details 

2014 

L'homme qu'on aimait trop

Drama Frankreich
 Details 

2014 

3 Herzen

Drama Frankreich
 Details   Trailer   Galerie 

2013 

Madame empfiehlt sich

Drama Frankreich
 Details   Trailer   Galerie 

2012 
 Details 

2012 
 Details   Trailer   Galerie 

2011 
 Details   Trailer   Galerie 

2011 

Roman Polanski: A Film Memoir

Dokumentarfilm Großbritannien
 Details   Trailer   Galerie 

2010 
 Details   Galerie 

2010 

Das Schmuckstück

Komödie Frankreich
**** Tipp der Redaktion
 Details   Trailer   Galerie 

2010 

Nachtblende

Drama Frankreich
 Details   Trailer 

2009 

La fille du RER

Drama Frankreich
 Details 

2008 

Un conte de Noël

Drama Frankreich
 Details   Galerie 

2008 
 Details   Galerie 

2008 

Was Liebe heißt

TV-Film Frankreich
 Details 

2008 

Mes stars et moi

Komödie Frankreich
 Details   Trailer 

2008 

Lass es mich sehen

Drama Frankreich
 Details 

2007 

Persepolis

Animation/Trickfilm Frankreich
 Details   Trailer   Galerie 

2007 

Après lui

Drama Frankreich
 Details 

2004 
 Details 

2004 

Rois et reine

Komödie Frankreich
 Details 

2004 

Changing Times

Drama Frankreich
 Details 

2003 

Um Filme Falado

Komödie Portugal
 Details 

2003 
 Details   Galerie 

2002 
 Details 

2002 

8 Frauen

Komödie Frankreich
**** Tipp der Redaktion
 Details   Galerie 

2001 

Ich geh' nach Hause

Drama Portugal
 Details 

2000 

Dancer in the Dark

Musical Dänemark
**** Tipp der Redaktion
 Details 

1999 
 Details 

1999 

Die wiedergefundene Zeit

Drama Frankreich
 Details 

1999 

Pola X

Drama Frankreich
 Details 

1998 

Place Vendôme

Thriller Frankreich
 Details 

1995 
 Details 

1995 
 Details 

1993 

Die Demoiselles sind 25 Jahre alt geworden

Dokumentarfilm Frankreich
 Details 

1993 

Meine liebste Jahreszeit

Drama Frankreich
 Details 

1992 

Indochine

Drama Frankreich
 Details 

1989 

Frames from the Edge

Dokumentarfilm BRD
 Details 

1984 

Duett zu dritt

Musikfilm Frankreich
 Details 

1983 

Begierde

Horror Großbritannien
 Details 

1981 

Wahl der Waffen

Krimi Frankreich
 Details 

1981 

Wetten, dass..?

TV-Show Deutschland
 Details 

1980 

Die letzte Metro

Drama Frankreich
 Details   Trailer   Galerie 

1977 

Casotto

Italien
 Details 

1972 

Der Chef

Krimi Frankreich
 Details 

1971 
 Details 

1970 

Tristana

Drama Frankreich
 Details 

1969 
 Details 

1968 

Mayerling

Romanze Großbritannien
 Details   Galerie 

1967 

Die Mädchen von Rochefort

Komödie Frankreich
 Details 

1967 
 Details   Trailer   Galerie 

1966 

Die Geschöpfe

Drama Schweden
 Details 

1965 

Ekel

Thriller Großbritannien
 Details 

1964 

Die Regenschirme von Cherbourg

Musical Frankreich
 Details   Trailer   Galerien 

1963 

Laster und Tugend

Drama Frankreich
 Details 

Catherine Deneuve: Preise

2008 Ehrenpreis für das Lebenswerk (Internationale Filmfestspiele in Cannes)

Catherine Deneuve: Vita

Catherine Deneuve wird als Tochter eines Schauspieler-Ehepaares am 22 Oktober 1943 in Paris geboren. Auch ihre Schwester Françoise tritt in die Fußstapfen der Eltern. Als 13-jährige feiert Catherine ihr Filmdebüt. Der Durchbruch gelingt ihr 1964 mit "Die Regenschirme von Cherbourg". 1965 folgt die Hauptrolle in Roman Polanskis "Ekel", in dem sie eine wahnsinnige Mörderin spielt.


Schon früh wird Deneuve für ihre darstellerische Wandelbarkeit bekannt. In Luis Buñuels "Belle de Jour - Schöne des Tages" brilliert sie beispielsweise als Prostituierte, während sie in "Die letzte Metro" von François Truffaut eine verantwortungsbewusste Theaterbesitzerin gibt. Catherine Deneuve ist eine europäische Film-Ikone und steht für unterkühlte Noblesse. Mit Regisseur Roger Vadim bekommt sie im Jahr 1963 Sohn Christian.

Das Privatleben der schönen Französin verläuft turbulent. Von 1965 bis 1972 ist sie mit dem britischen Fotografen David Bailey verheiratet. Grund für die Trennung dürfte Schauspielkollege Marcello Mastroianni gewesen sein, welcher der Vater der 1972 geborenen Tochter Chiara Mastroianni ist. Trotz ihres Männerverschleißes gibt es immer wieder Gerüchte über die sexuelle Orientierung der Schauspielerin. Dazu trägt vor allem ihre Rolle in "Begierde" bei, in der sie einige heiße Bettszenen mit Susan Sarandon hat. Catherine Deneuve lebt in Paris.

Catherine Deneuve: Interviews

Catherine Deneuve verliebt

Catherine Deneuve vernachlässigt

In dem belgischen Kinofilm "Das brandneue Testament" verkörpert Catherine Deneuve eine vernachlässigte Ehefrau, die sich in einen... mehr
Arnaud Desplechin

Desplechins Drama-Komödie

Arnaud Desplechin tritt in Cannes 2008 mit dem Familienfilm "Un conte de Noël" im Wettbewerb an. Im Zentrum steht das Ehepaar Junon... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
9,3
 (3 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Agentur - Autogrammadresse

Catherine Deneuve
Artmédia
20, Avenue Rapp
75007 Paris
Frankreich
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Catherine Deneuve: News

Reda Kateb in "Django"

Berlinale startet heute mit "Django"

Heute gehen die Internationalen Filmfestspiele von Berlin in die 67. Runde. Eröffnungsfilm ist das Biopic "Django", das... mehr
Sabrina Ferilli, Toni Servillo und Giorgio Pasotti in "La grande bellezza - Die große Schönheit"

Großer Gewinner "Die große Schönheit"

Das Gesellschaftsdrama "La grande bellezza - Die große Schönheit" ist mit vier Preisen der große Gewinner bei der... mehr
Oh Boy

"Oh Boy" hat Chance auf besten Film

Die Europäische Filmakademie gab am vergangenen Samstag im Rahmen des Europäischen Filmfestivals in Sevilla die... mehr
Catherine Deneuve (Cannes 2008)

Lebenswerkpreis für Catherine Deneuve

Catherine Deneuve wird bei der diesjährigen Verleihung des Europäischen Filmpreises für ihr Lebenswerk geehrt. Das... mehr

Catherine Deneuve: Galerien

Cannes - Sehen und gesehen werden

Ob Aishwarya Rai, Anouchka und Alain Delon oder Benicio Del Toro, keiner... mehr

Strahlende Gewinner

Das sind die strahlenden Gewinner des 61. Cannes Filmfestivals. Laurent Cantet freut sich über die Goldene Palme und holt gleich... mehr

Weihnachten an der Croisette

"Un conte de Noël" lockte trotz durchwachsenem Wetter Stars ins Kino. Dauerstargast Catherine Deneuve präsentierte sich mit Chiara... mehr

Roter Teppich beglückt Stars

Die französische Schauspielerin Isild Le Besco posiert lächelnd in schlichtem Schwarz. Die ausgezeichnete Nachwuchsdarstellerin... mehr

Catherine Deneuve

In gewohnt glamourösem Outfit erscheint Catherine Deneuve zur Eröffnungsgala der 63. Filmfestspiele von Venedig. Die Französin... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewertenPreise
© 2017 Filmreporter.de