Filmreporter-RSS

Madagascar 3 - Flucht durch Europa 3D

Originaltitel
Madagascar 3
Alternativ
Madagascar 3: Flucht durch Europa (3D)
Genre
Animation/Trickfilm
 
USA 2012
 
94 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
02.10.2012 ( D | D | D | CH | A ) bei Paramount Pictures
 
 
Regie
Eric Darnell, Tom McGrath, Conrad Vernon
Darsteller
Özlem Abaci, Faruk Akgören, Peter Arpesella, Ugur Aslanoglu, Michael Beck, Ufuk Bigay
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
3,0 (1 User)
Madagascar 3 - Flucht durch Europa (Kino) 2012Paramount Pictures
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerienKritikInterviewsDVDsbewerten

New Yorker Zootiere auf einer Tour durch Europa

Löwe Alex (dt. Stimme Jan Josef Liefers), Zebra Marty (dt. Stimme Rick Kavanian), Giraffe Melman (dt. Stimme Bastian Pastewka) und Nilpferd Gloria (dt. Stimme Claudia Urbschat-Mingues) sind immer noch in Afrika. Inzwischen wünschen sich die Tiere nichts mehr, als wieder in ihren überschaubaren New Yorker Zoo zurückkehren zu können. Nachdem sich die Pinguine allerdings mit dem Flugzeug in Monte Carlo abgesetzt haben, müssen die Freunde einen kleinen Umweg einschlagen. Kaum in dem mondänen Mittelmeerstadt angekommen, geraten die Tiere ins Visier der Polizei. Insbesondere Inspektorin DuBois (dt. Stimme Susanne Pätzold) hat den diabolischen Ehrgeiz, die Tiere dingfest zu machen.

Auf ihrer Flucht quer durch Europa finden sie an Bord eines maroden Zirkus' Unterschlupf. Dessen Leitung übernehmen sie bald und gehen mit der übrigen Mannschaft auf Europatour. Damit das Unternehmen erfolgreicher wird, muss der Zirkus gehörig umgekrempelt werden. Dass dessen Hauptattraktion, einen durch winzige Feuerringe springende Tiger Vitaly, bei einem Auftritt einen traumatischen Misserfolg erlebt, macht das nicht eben leichter. Doch es gelingt Alex und seinen Freunden, die Mannschaft zu motivieren und zu Höchstleistungen anzustacheln. Mit dem wachsenden Erfolg lenken sie jedoch die Aufmerksamkeit von DuBois auf sich, die ihnen notfalls bis nach New York auf den Fersen bleiben will.


Wie schon in den vorausgegangenen Teilen entfacht auch "Madagascar 3 - Flucht durch Europa (3D)" ein furioses Feuerwerk aus Gags, Wortwitz und Slapstick. Auch optisch bewegt sich der Film wieder auf hohem Niveau. Neben der detailreichen Tieranimation konnten die Techniker ihrer Kreativität vor allem in der Darstellung der Architektur europäischer Metropolen Lauf lassen. Die 3D Technik kann ihren Reiz durch reichlich in den Raum greifende Action sowie das atemberaubende Tempo voll entfalten. Neben der handwerklichen Brillanz kommen auch Geschichte und Figuren nicht zu kurz, wobei der Film mit einer für einen Familienfilm üblichen kathartischen Botschaft aufwartet. Im Subtext der Abenteuer-Handlung handelt "Madagascar 3" von Freundschaft und Zusammenhalt Angesichts der vielen Gefahren und Bedrohungen.

Neben den griffigen Hauptprotagonisten ragt vor allem die Figur des Tigers Vitaly hervor, der durch eine in der Vergangenheit gescheiterte Zirkusnummer psychisch schwer gezeichnet ist und sich mit Hilfe der vier Freunde von seinem Trauma befreien kann. Dabei ist die dynamische Beziehung zwischen ihm und Alex, die von Feindschaft und Konkurrenz zu Respekt und beginnender Freundschaft wechselt, besonders reizvoll. Die interessanteste Figur innerhalb des figurenreichen "Madagascar"-Kosmos" ist indes Inspektorin Dubois. Einen so besessenen Charakter wie sie hat es in Hollywood nicht nur im Animationsgenre schon lange nicht mehr gegeben. Ihr diabolischer Ehrgeiz, der Tiere respektive des Löwen habhaft zu werden, ist bar jeder rationalen Erklärung, bleibt andererseits durch eine liebevoll-ironische Brechung immer kindergerecht.
Madagascar 3 - Flucht durch Europa (quer) 2012Paramount Pictures
Madagascar 3 - Flucht durch Europa (Szene 13) 2012
Löwe Alex und seine Freunde sitzen immer noch in Afrika fest. Um wieder nach New York zu gelangen müssen sie zunächst einen Umweg über Monte Carlo machen, wo sich die...  Clip starten
Am 16. September 2012 fand im Münchener Circus Krone die Deutschlandpremiere von "Madagascar 3 - Flucht durch Europa (3D)" statt. Auf dem Roten Teppich sorgten die...
Wie die vorausgegangenen Trickfilmabenteuer unterhält auch die zweite Fortsetzung der Filmreihe mit atemberaubendem Tempo, witzigen Gags sowie griffigen und liebenswerten Figuren.
Madagascar
Die Zootiere um Löwe Alex reisen nach Europa. Danach wollen sie in den New Yorker Zoo zurückkehren, doch das will eine fanatische...
Susanne
Interview mit Susanne Pätzold: Susanne Pätzolds Spinnenangst
Susanne Pätzold jagt Tiere auf französische Art. In "Madagascar 3 - Flucht durch Europa (3D)" synchronisiert sie die besessene...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerienKritikInterviewsDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de