Filmreporter-RSS

Boogie Nights

Originaltitel
Boogie Nights
Genre
Drama
 
USA 1998
 
154 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
04.06.1998 ( D ) bei Arthaus Filmverleih
 
 
Regie
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (2User)
Boogie NightsWarner Home Video
Burt
Burt Reynolds hätte in der ersten "Star Wars"-Trilogie fast Han Solo gespielt. Ihm lag ein Angebot vor, das er aber ablehnte. Der Grund: Er ist kein Science-Fiction-Fan. mehr
Philip
Philip Seymour Hoffman ist tot. Der Schauspieler wurde gestern leblos in seiner Wohnung aufgefunden. Ein Drehbuchautor entdeckte den 46-Jährigen mit einer Nadel. mehr
Julianne
Bürgermeister Giorgio Orsoni ließ in Venedig ein Plakat mit Julianne Moore austauschen, da sie ihm zu freizügig erschien. Ihr Körper ist nur durch eine Handtasche verdeckt. mehr
John
John C. Reilly ("Boogie Nights") wird auf dem Filmfestival Locarno 2010 eine Hommage gewidmet. In Anwesenheit des Schauspielers wird auch sein neuer Film "Cyrus" vorgeführt. mehr
Burt
Burt Reynolds wurde am Herzen operiert. Die Ärzte geben Entwarnung und attestieren dem 74-jährigen Schauspieler eine schnelle Genesung. mehr
Rockiger
Paul Thomas Andersons neuer Film erzählt von einer Glaubensorganisation in den1950ern. Die Hauptrolle spielt Philip Seymour Hoffman. Beide haben schon mehrmals zusammen gedreht. mehr
Seite: [1] 2 »
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de