Filmreporter-RSS

Catchfire

Originaltitel
Catchfire
Alternativ
Backtrack
Genre
Thriller
 
USA 1989
 
107 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
Film
 
 
Filmstart
21.11.1992 ( D ) bei Concorde Home Entertainment
 
 
Regie
Dennis Hopper, Dennis Hopper
Darsteller
John Zenda, Ellie Wood Walker, Joe Pesci, Bob Dylan, Alex Cox, Toni Basil
|0  katastrophal
brilliant  10|
1 6,0(Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Catchfire
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Ist die Liebe zwischen einem Killer und seinem Auftragsopfer, einer Künstlerin möglich? Milo (Dennis Hopper) und Anne Benton (Jodie Foster) beweisen, dass dies - zumindest im Film - möglich ist. Durch einen dummen Zufall wird Anne Zeugin eines brutalen Mordes. Ihr Versuch, unbemerkt zu flüchten, misslingt. Eine Mafiabande hat sich daraufhin zum Ziel gesetzt, die gefährliche Zeugin umzubringen. Milo, der auf sie angesetzt ist, muss sich ausführlich mit ihrer Kunst und Persönlichkeit auseinandersetzen, um sie aufzuspüren. Als er sie schließlich findet, ist sie ihm bestens vertraut. Er stellt sie vor die Wahl, zu sterben oder zu leben. Natürlich ist der Preis für ihr Weiterleben kein geringer. Doch manchmal ziehen auch scheinbar schlechte Entscheidungen ungeahnte Folgen nach sich.


Dennis Hopper gab mit "Easy Rider" bereits 1969 sein Regiedebüt. Peter Fonda hatte die Idee zu dem Film und hat Hopper damit davon abgehalten, aus der Filmbranche auszusteigen. Als Schauspieler hat Hopper seither in weit über 100 Filmen mitwirkte, sind seine Regiearbeiten sind aber an zwei Händen abzuzählen. "Catchfire" ist eine davon. Die Story ist interessant, wenn auch die Liebe der intelligenten Geisel zu ihrem Killer nicht ganz nachvollziehbar ist. Für den europäischen Markt wurde das Werk neu geschnitten, aus dem ursprünglich 180-minütigen Film fanden 116 das US-Publikum und 95 das deutsche.... Hopper hat sich von der Regie distanziert und das Pseudonym Alan Smithee verwendet. "Catchfire" zählt sicherlich nicht zu seinen besten Arbeiten, trotzdem ist es ein netter Actionfilm mit spannender Geschichte und tollen Schauspielern.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de