Festivalticker: Sam Rockwell und Jessica Chastain vergeben Golden Globes | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Festivalticker

Sam Rockwell lebt auf dem Mond (

© Koch Media

Die Verleiher des Film- und Fernsehpreises

Sam Rockwell und Jessica Chastain vergeben Golden Globes

Die Verleihung des Film- und Fernsehpreises Golden Globes steht vor der Tür. Wenige Tage vor der Veranstaltung hat die Organisation The Hollywood Foreign Press Association nun die ersten Preisverleiher bekanntgegeben.
03. Jan 2019: Laut dem Verband der Filmjournalisten gehören Sam Rockwell und Jessica Chastain zu den Präsentatoren der Globes-Verleihung. Rockwell ist dieses Jahr zum zweiten Mal für einen Golden Globe nominiert. Den Preis erhielt hat er letztes Jahr für seine Nebenrolle in der Tragikomödie "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri". Auch Chastain ist bereits Trägerin eines Golden Globes. Sie gewann eine Hauptdarstellerin-Auszeichnung im Jahr 2013 für ihre Rolle im Anti-Terror-Drama "Zero Dark Thirty". Nominiert war sie bereits fünf Mal.

Zu den weiteren Preisverleihern der diesjährigen Globes-Zeremonie gehören die Schauspieler Saoirse Ronan, Octavia Spencer, Gary Goldman, Jim Parsons, William H. Macy und Lupita Nyong'o. Die Golden Globes finden am Sonntag, dem 6. Januar zum 76. Mal statt. Moderiert wird die Veranstaltung von den Schauspielern Sandra Oh und Andy Samberg.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Zero Dark Thirty - Thriller USA, 2012  mehr
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri - Komödie USA, 2017  mehr
Stars
Andy Samberg
Sandra Oh
Lupita Nyong'o
William H. Macy
Jim Parsons
Gary Goldman
Octavia Spencer
Saoirse Ronan
Jessica Chastain
Sam Rockwell

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de