News: Starnachrichten
Ricore
"Stirb langsam"-Regisseur in Berufung
John McTiernan wehrt sich
John McTiernan legt gegen Verurteilung zu einjähriger Haft und Geldstrafe von 100.000 US-Dollar (wir berichteten) Berufung ein. Der "Stirb langsam"-Regisseur hat bereits die notwendigen Papiere dafür ausgefüllt und Anwaltskosten bezahlt.
07. Okt 2010: "Es wäre viel einfacher und weniger teuer gewesen, die Haftstrafe anzutreten", erklärte McTiernan im Interview mit der Entertainmentzeitung Hollywood Reporter am 6. Oktober 2010. Den Leuten, die ihn beschuldigen, fehle der nötige Respekt vor dem Gesetzt. Ein Entschuldigungsschreiben an den bespitzelten Produzenten Charles Roven ("Dark Knight") habe er schon vor langer Zeit geschrieben. Seine Anwälte rieten ihm jedoch davon ab, diesen abzuschicken.
Weiterführende Infos
Stars
Charles Roven John McTiernan
2021