Wolfgang Amadeus Mozart | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Wolfgang Amadeus Mozart
Geboren
27. Januar 1756
Gestorben
05. Dezember 1791
Bürg. Name
Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart
Tätig als
Drehbuch, Musik

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersFeaturesMeinungenBewerten

Wolfgang Amadeus Mozart: Filmografie

2009 

El árbol

Drama Mexiko
 Details 

2008 

Idomeneo

Oper Deutschland
 Details   Galerie 

2008 

Don Giovanni

Oper Deutschland
 Details   Galerie 

2006 

Kenneth Branagh - Die Zauberflöte

Musical Großbritannien
 Details   Trailer   Galerien 

2006 

Zum Abschied Mozart

Dokumentarfilm Schweiz
 Details 

2003 
 Details 

2003 
 Details   Trailer   Galerie 

2001 

Männerzirkus

Komödie USA
 Details 

2000 

Scardanelli

Drama Deutschland
 Details 

1997 

Titanic

Katastrophenfilm USA
 Details   Trailer   Galerien 

1994 

Die Verurteilten

Drama USA
**** Tipp der Redaktion
 Details 

1992 

The Michael Nyman Songbook

Dokumentarfilm Deutschland
 Details 

1990 

Eine Komödie im Mai

Komödie Frankreich
 Details 

1989 

Zweites Glück

Drama USA
 Details 

1986 

Zimmer mit Aussicht

Drama Großbritannien
 Details   Galerie 

1984 

Amadeus

Drama USA
 Details 

1983 

Die Zauberflöte

Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details 

1982 

Bilder der Befreiung

Drama Dänemark
 Details 

1980 
 Details 

1979 

Don Giovanni

Oper Frankreich
 Details 

1979 
 Details   Trailer   Galerie 

1975 
 Details 

1974 

Gewalt und Leidenschaft

Drama Italien
**** Tipp der Redaktion
 Details   Galerie 

1972 

Was?

Komödie Italien
 Details 

1968 

Teorema - Geometrie der Liebe

Drama Italien
**** Tipp der Redaktion
 Details 

1966 
 Details 

1949 

Figaros Hochzeit

Musical Deutsche Demokratische Republik
 Details 

1930 

Der blaue Engel

Drama Deutschland
**** Tipp der Redaktion
 Details   Trailer   Galerie 

Wolfgang Amadeus Mozart: Vita

Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart ist einer der bekanntesten Komponisten. Er bereichert die Welt um zahlreiche Opern, Messen, Orchesterstücke und andere instrumentale Werke. Wolfgang Amadé Mozart, wie er sich selbst nennt, wird am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren. Die Begabung des jungen "Wolferl" wird schnell offenkundig. Er erhält bereits im Alter von vier Jahren Musikunterricht und schreibt mit fünf seine erste Komposition. Der Vater agiert als ehrgeiziger Manager und präsentiert dem Adel frühzeitig seinen begabten Filius. Doch erst im Alter von 25 Jahren kann sich der junge Mozart von der strengen Obhut seines Vaters befreien und geht nach Wien. Er arbeitet dort als unabhängiger Komponist und Musiklehrer. In dieser Zeit entstehen seine großen Opern. Mit der "Entführung aus dem Serail", die am 16. Juli 1782 im Wiener Burgtheater uraufgeführt wird, erlangt er über Österreichs Grenzen hinweg Berühmtheit. Er schreibt in Wien nicht nur Opern, sondern auch geistliche Werke, wie die große Messe in C-Moll. Er komponiert sie aus Dankbarkeit, seine Frau Constanze Weber kennen gelernt zu haben. Diese ehelicht er im August 1782. Sie schenkt ihm sechs Kinder, wovon jedoch nur zwei ihre Kindheit überleben. 1787 entsteht die Oper "Don Giovanni", die im Gräflich Nostitzschen Nationaltheater in Prag am 29. Oktober 1787 uraufgeführt wird. Es gibt zahlreiche Bearbeitungen des Stoffes, doch Mozarts Meisterwerk bleibt unerreicht. Zwei Jahre später entsteht "Cosi fan tutte" mit dem Libretto von Lorenzo Da Ponte. Dieses war ursprünglich eigentlich für Mozarts Neider Antonio Salieri gedacht, der seine Komposition jedoch nie vollendete. Unmittelbar vor seinem frühen Tod entsteht mit "Die Zauberflöte" Mozarts wohl bekannteste Oper. Die Uraufführung findet am 30. September 1791 in Wien statt. Kurz darauf verstirbt der begabte und berühmte Komponist am 5. Dezember 1791 mit noch nicht einmal 36 Jahren.

Wolfgang Amadeus Mozart: Star-Feature

Reich mir die Hand, mein Leben

Wolfgang Amadeus Mozarts Leben

Anlässlich des bevorstehenden 200. Geburtstages von Wolfgang Amadeus Mozart im... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
10,0
 (2 User)

Meinungen

Großartig

Mozart war ein Genie. Keiner verstand es mit Noten so zu zaubern wie er. Es waren nie u viele Noten und nie zu wenig, Immer genauso viele wie es das Stück verlangte. Er... mehr
- Llewellyn (gelöscht)
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Wolfgang Amadeus Mozart: News

Quentin Tarantino beim Photocall in berlin ("Django Unchained")

Quentin Tarantino setzt Ennio Morricone mit Beethoven und Mozart gleich

Quentin Tarantinos "The Hateful 8" hatte bei der gestrigen Golden Globe -Verleihung in den wichtigen Kategorien... mehr
Patrice Chéreau in "Gabrielle - Liebe meines Lebens"

Patrice Chéreau ist tot

Der französische Theater- und Filmregisseur Patrice Chéreau ist tot. Er starb im Alter von 68 Jahren an den Folgen... mehr
Jeder Zuschauer gilt als potentieller Pirat

Toni Servillo beehrt Locarno

Bei den 62. internationalen Filmfestival von Locarno wird der italienische Schauspieler und Theaterregisseur Toni Servillo... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersFeaturesMeinungenBewerten
© 2019 Filmreporter.de