James Gunn auf der Comic-Con 2013
Gage Skidmore
James Gunn auf der Comic-Con 2013

James Gunn

Geboren
05. August 1966
Bürg. Name
James Francis Gunn Jr.
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Kamera, Produzent, Musik
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewerten
James Gunn: Filmografie
2023  Guardians of the Galaxy Vol. 3
Fantasy - USA
2021  The Suicide Squad
Action, Fantasy - USA
James Gunn: Vita
Der US-amerikanische Drehbuchautor, Regisseur und Produzent hat seinen Durchbruch mit "Slither - Voll auf den Schleim gegangen". Die Horror-Komödie sichert Gunn die Aufmerksamkeit des Filmstudios Marvel Studios, das ihn prompt mit dem Drehbuch und der Regie von "Guardians of the Galaxy" beauftragt. Die Comicverfilmung wird mit einem weltweiten Einspiel von mehr als 770 Millionen US-Dollar ein sensationeller Erfolg, der Gunn zu einem der begehrtesten Filmemacher Hollywoods befördert.
James Gunn: News
Idris Elba in "Bastille Day"
Idris Elba ersetzt Will Smith bei "Suicide...
Idris Elba ("Mandela: Der lange Weg zur Freiheit") ersetzt Will Smith in der Fortsetzung von "Suicide Squad". Der "Men in Black"-Darsteller hatte aus der Comicverfilmung aus Termingründen ausscheiden müssen.
James Gunn auf der Comic-Con 2013
James Gunn soll "Suicide Squad 2" drehen
"Guardians of the Galaxy"-Schöpfer James Gunn schien nach einem Skandal um seine Person wegen provozierender Internet-Einträge tief gefallen. Doch nun bekommt der Drehbuchautor und Regisseur eine zweite Chance. Gunn soll Medienberichten zufolge...
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewerten
2021