Filmreporter-RSS
Sido
Constantin Film Verleih GmbH

Sido

Geboren
30. November 1980
Bürg. Name
Paul Würdig
Alias
Sido Gold; Deine Lieblingsrapper
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Musik
Links
IMDB

|0  katastrophal
brilliant  10|
3,0 (1 User)

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten

Sido: Vita

Sido, mit bürgerlichem Namen Paul Würdig, wurde am 30. November 1980 in Berlin geboren. Seine musikalischen Anfänge machte er zusammen mit seinem besten Freund B-Tight als Duo RoyalTS. Dies kam beim Berliner Untergrund-Label Aggro Berlin unter Vertrag. Seit dem Jahr 2004 zählt Sido zu den bekanntesten Rappern der deutschen Hip-Hop-Szene. Anfangs erregte er vor allem damit Aufsehen, dass er sich in der Öffentlichkeit nur mit einer Maske zeigte. Seine extremen Texte riefen wegen ihres frauenverachtenden Inhalts die Jugendschützer auf den Plan.


Mit dem Song "Mein Block" kam der Durchbruch. Nach zwei Alben legte er seine Maske ab und entwickelte sich immer mehr zum Mainstreamkünstler. Er saß in der Jury von Popstars und nahm an Stefan Raabs Wok-WM teil. In seinen Texten sinnt er über sein Leben nach. "Blutzbrüdaz" - seine erste Hauptrolle in einem Spielfilm - hat viele autobiographische Elemente.

Sido: Interview

Blutsbrüder Sido und B-Tight
Sido und B-Tight kennen sich seit frühester Jugend. Die Hip-Hopper schreiben Songs, welche die Jugend begeistern und den Eltern Angst... mehr

Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
3,0 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Agentur - Autogrammadresse

Sido
c/o Universal Music
Stralauer Allee 1
10245 Berlin
www.sido.de
Sido
c/o Aggro Berlin
Postfach 61 31 34
10942 Berlin
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Sido: News

"Hangover 2" an der Spitze
In der 24. Kalenderwoche 2012 herrscht Katerstimmung in den Kaufcharts. So krallt sich "Hangover 2" den Spitzenplatz bei... mehr
Fatih Akin unter Rappern
Fatih Akin ("Soul Kitchen") produziert "Blutzbrüdaz" mit Rapper Sido in seiner ersten Hauptrolle. Die Dreharbeiten haben... mehr
Echo: Gewinner und Verlierer
Am 4. März 2010 wurde zum 19. Mal der Musikpreis Echo verliehen. Dieser gehört neben den Brit Awards und dem Grammy zu... mehr
Staraufgebot bei Rapper-Premiere
Die Premiere von "Notorious B.I.G." war Anlass für die Crème de la Crème des deutschen Rap und Hip-Hop, über den Roten... mehr

Sido: Galerie

"Blutzbrüdaz"-Premiere in Berlin
Die Rapper Sido und B-Tight waren am 14. Dezember 2011 in Berlin, um... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
© 2020 Filmreporter.de