Ricore

Rafi Pitts

Geboren
1967
Tätig als
Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Rafi Pitts: Filmografie
Regie:
2015
Soy Nero (Drama • Deutschland, Frankreich, Mexiko, USA)
2011
60 Seconds of Solitude in Year Zero (Kurzfilm • Estland)
2010
Zeit des Zorns (Drama • Iran, Deutschland)
2006
It's Winter - Zemestan (Drama • Iran)
Rafi Pitts: Vita
Rafi Pitts wird 1967 im Iran geboren. Auf Wunsch seiner Mutter geht Rafi als 12-jähriger nach England, wo er nach dem Abschluss der Schule und eines Filmstudiums 1997 sein Regiedebüt "Die fünfte Jahreszeit" realisiert. Auch sein zweiter Film, "Sanam" (2000), wurde von der Kritik gefeiert. 2006 läuft Pitts' Drama "It's Winter - Zemestan" im Wettbewerb der 56. Berlinale. Rafi gehört zu den prominentesten Vertretern des neorealistischen Kinos Irans. In seinem Werk setzt sich der Regisseur in poetischen, oft verstörenden Bildern mit der Gegenwart seines Heimatlandes auseinander. Er dokumentiert minutiös gesellschaftliche Veränderungen und übt implizit Kritik am herrschenden Regime.
Rafi Pitts: News
Roman Polanskis Weltpremiere Berlinale 2010: Neue Filme von Martin Scorsese und Roman Polanski werden zu sehen sein.
"Juno" in Berlinale-Jury "Juno" Autorin Diablo Cody sitzt in der Berlinale-Jury 2009 für das beste Debut.
Trailer zu Filmen mit Rafi Pitts
Zeit des Zorns Ali wurde erst aus dem Gefängnis entlassen und arbeitet jetzt in einer Fabrik. Seine Frau und seine kleine Tochter...
2022