Die Bourne Verschwörung - 2004 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Die Bourne Verschwörung

Medium: Leih LeihDVD
OriginaltitelThe Bourne Supremacy
GenreAction, Thriller
Land & Jahr USA 2004
Verleih ab    03.03.2005 (Universal Pictures Video)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 104 min.
RegiePaul Greengrass
DarstellerMatt Damon, Franka Potente, Joan Allen, Karl Urban, Brian Cox, Tomas Arana
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieInterviewsDVDsbewerten
DVD Extras: Audiokommentar • Nicht verwendete Szenen • Featurettes • Trailer

Matt Damon kehrt als Jason Bourne zurück

Helden und Agenten liegen nicht ewig am Strand rum und schlürfen Cocktails. Auch nicht Jason Bourne (Matt Damon), der auf Goa versucht, mit Marie (Franka Potente) ein normales Leben zu führen. Wiederkehrende Albträume in der Nacht und quälende Erinnerungsfetzen am Tag lassen ihn jedoch nicht wirklich zur Ruhe kommen. Er achtet vielmehr auf jedes Geräusch und beobachtet argwöhnisch jeden Fremden, der in ihre Nähe kommt. Sein Instinkt trügt ihn nicht, als eines Tages der russische Killer Kirill (Karl Urban aus "Der Herr der Ringe") auftaucht und versucht, Bourne zu töten. Doch so leicht lässt sich der ausgebildete Agent nicht aus dem Weg schaffen. Zur gleichen Zeit beklagt die CIA den Verlust von zwei Männern. Fingerabdrücke am Tatort weisen auf Bourne als Täter hin, deshalb will Pamela Landy (Joan Allen), die neue Chefin der Spezialeinheit, seinen Kopf. Der kämpft sich von Naples über München, Berlin, Amsterdam und Moskau zu seiner letzten Mission: die Auftraggeber des Killers ausfindig zu machen und herauszufinden, wer und vor allem warum man ihm immer noch nach dem Leben trachtet.
Regisseur Paul Greengrass ("Bloody Sunday") inszenierte eine 80 Dollar Millionen teure Männer-Hatz. Die Fortsetzung des Agententhrillers um Jason Bourne bietet zwar kein neues Format, weist aber die erwarteten Zutaten auf: den einsamen Wolf, spektakuläre Actionsequenzen, spannende Verfolgungsjagden, Zwei-Mann-Duelle, jede Menge Stunts und exotische Locations werden zu einem packenden Leinwand-Abenteuer gemixt. Die verschiedenen Städte liefern originelle und abwechslungsreiche Kulissen für die Handlung und geben dem Film so eine ganz eigene Atmosphäre. Rasten Jason und Marie in "Identität" mit ihrem Mini Cooper durch die engen Gassen von Paris, wird jetzt im Affentempo durch die winterlichen Straßen der russischen Metropole geheizt. Matt Damon hat den Charakter von Jason Bourne inzwischen perfekt verinnerlicht. Sein unschuldiges jungenhaftes Aussehen bildet den Kontrast zu der Brutalität, mit der die trainierte Killermaschine Bourne agiert und reagiert. Wenn das gelungene Sequel an den Erfolg seines Vorgängers anknüpfen sollte, bleibt die spannende Frage: Wird Damon auch im letzten Teil mit von der Partie sein und das "Bourne Ultimatum" stellen?
Die Bourne Verschwörung

Bewertung abgeben

Bewertung
7,8
 (6 User)

Meinungen

na der film is doch genau so gut wie der erste nich ganz wie das buch aber trotzdem voll hammer aber warum musste marie sterben, escht doof da les ich noch lieber das buch, aber... mehr
30.09.2007 20:59 Uhr - ayk

Trailer: 

Die Bourne Verschwörung

Helden und Agenten liegen nicht ewig am Strand rum und schlürfen Cocktails. Auch nicht Jason Bourne (Matt Damon), der auf Goa versucht, mit Marie (Franka...  Clip starten
Im Shop

Die Bourne Verschwörung

DVD
Preis: EUR 0,99
Details
Regisseur Paul Greengrass ("Bloody Sunday") inszenierte eine 80 Dollar Millionen teure Männer-Hatz. Die Fortsetzung des Agententhrillers um Jason Bourne bietet zwar kein neues... mehr
Matt Damon in Berlin

Interview:  Porn Identity

Während sein bester Freund Ben Affleck im Karrieretief gefangen scheint, dreht Matt Damon (33) richtig auf. Neben "Ocean's Twelve" und...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieInterviewsDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de