Moonlight Mile - 2002 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Moonlight Mile

Medium: Leih LeihDVD
OriginaltitelMoonlight Mile
UntertitelEine Familiengeschichte
GenreDrama
Land & Jahr USA 2002
Verleih ab    28.10.2003 (Universum Film)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 112 min.
RegieBrad Silberling
DarstellerJake Gyllenhaal, Dustin Hoffman, Susan Sarandon, Holly Hunter, Ellen Pompeo, Dabney Coleman
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieInterviewDVDsbewerten

Cape Anne, 1973: Für Joe Nast (Jake Gyllenhaal) beginnt ein neues, trauriges Kapitel seines Lebens. Joe betrauert den Tod seiner Verlobten Diana Floss (Careena Melia). Sie wurde drei Tage vor der geplanten Hochzeit in einem Eiskaffee erschossen worden. Nach der Beerdigung bleibt der verunsicherte Teenager erst mal weiter bei Dianas Eltern Ben (Dustin Hoffman) und Jojo (Susan Sarandon) wohnen. Was diese nicht wissen: die Verlobten hatten längst ihre einvernehmliche Trennung beschlossen. Dianas Eltern versuchen derweil mit Trauer umzugehen, indem sie mit der Unterstützung von Anwältin Mona Camp (Holly Hunter) auf den Täter stürzen und versuchen, ihn möglichst lange hinter Gitter zu schicken.
Regisseur und Autor Brad Silberling hat vor Jahren selbst seine damalige Verlobte durch eine Gewalttat verloren. Das erklärt vielleicht die große Authentizität des Familiendramas. In den USA fiel "Moonlight Mile" beim Publikum trotzdem durch. Das schwere Thema passt einfach nicht in die Sehgewohnheiten der auf Unterhaltung getrimmten Mainstream-Zuschauer. Dabei hat Silberling in seinen Blockbustern "Casper" und "Stadt der Engel" die Todesthematik ebenfalls in den Vordergrund gestellt, wenn auch nicht mit der gleichen Tiefe und Ernsthaftigkeit. Ohne Hast begleitet Silberling seine Protagonisten, beobachtet ihre unterschiedlichen Ansätze mit Trauer umzugehen. Die schlagfertigen und intelligenten Dialoge heben sich von Hollywoods üblichen Belanglosigkeiten angenehm ab. Selbst die zu glatt geratene Auflösung kann den guten Eindruck nicht auslöschen. Seine Psychologisierung ist durchdacht, nachvollziehbar konstruiert und seine Emotionen erschlagen den Zuschauer nicht.
Moonlight Mile

Bewertung abgeben

Bewertung
6,4
7,0 (Filmreporter)     
 (5 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Moonlight Mile - Eine Familiengeschichte

Joe (Jake Gyllenhaal) leidet betrauert den Tod seiner Verlobten. Diana wurde drei Tage vor ihrer Hochzeit erschossen. Joe wohnt auch nach der Beerdigung...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Moonlight Mile

Joe leidet betrauert den Tod seiner Verlobten Diana. Sie wurde drei Tage vor der Hochzeit erschossen. Joe wohnt auch nach der Beerdigung weiter bei Dianas Familie. Das geht nur... mehr
Dustin Hoffman

Interview:  Schmutziger Erfolg

Ein Charmeur der alten Garde, ohne Allüren, dafür voller Charisma und Esprit: Hollywood-Star Dustin Hoffman ist ein gleichermaßen...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieInterviewDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de