Vier Freunde & Vier Pfoten - Ein tierisches Abenteuer - 2003 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Vier Freunde & Vier Pfoten - Ein tierisches Abenteuer

Medium: Leih LeihDVD
Originaltitel4 Freunde und 4 Pfoten
AlternativMozart - Kleiner Erbe auf vier Pfoten (Arbeitstitel)
GenreKinderfilm
Land & Jahr Deutschland 2003
Verleih ab    08.04.2004 (Warner Home Video)
FSK & Länge ab 6 Jahren • 74 min.
RegieGabriele Heberling
DarstellerAlice, Alexander Gaul, Kai-Michael Müller, Martha Reckers, Nicole Mercedes Müller, Axel Schulz
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
DVD Extras: DVD ROM Features : Spiel: Findet Mozart; • Mobile zum ausdrucken und selber basteln • Interviews • Kino-Trailer

Sympathischer Kinderfilm ohne Überdosis Moralin

Mozart hat ein Vermögen geerbt, aber nein, nicht der Musiker ist gemeint, Mozart ist ein süßer kleiner Hund. Man könnte Meinen ein himmlisches Hundeleben wäre sicher. Aber dem kleinen Schatz droht Ungemacht, denn der niederträchtige Titus (Michael Lott), von seiner verstorbene Mutter enterbt, hat einen teuflischen Plan ausgeheckt, um doch noch an das mütterliche Erbe zu kommen. Zum Glück hat Mozart in den vier Kindern Alexander (Alexander Gaul), Robby (Kai-Michael Müller), Hedwig (Martha Reckers) und Lilly (Nicole Müller) gute Freunde, die alles daran setzen, ihrem vierbeinigen Freund vor Titus Bösartigkeit zu bewahren.
Neben einer ganzen Rasselbande von Kindern finden sich Martin Semmelrogge (Jetzt oder nie - Zeit ist Geld) und Ex-Boxer Axel Schulz ("Auf Herz und Nieren") auf der Besetzungsliste. Die Kindergeschichte überzeugt mit seinen gutmütigen Charakteren und dem klassischen, kindgerechten Erzählstil. Regisseurin Gabriele Heberling verzichtet in ihrem ersten Spielfilm auf die Überdosis Moralin, thematisiert viel mehr auf einer verständlichen Erzählebene sanft Kritik an sozialen Missständen und der von dem Fernsehen terrorisierten Kinderwelt.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Mozart hat ein Vermögen geerbt, aber nein, nicht der Musiker ist gemeint, Mozart ist ein süßer kleiner Hund. Man könnte Meinen ein himmlisches Hundeleben wäre sicher. Aber... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de