Erschütternde Wahrheit - 2015 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Sony Pictures

Erschütternde Wahrheit

OriginaltitelConcussion
GenreDrama
Land & Jahr USA 2015
Kinostart    18.02.2016 (Sony Pictures)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 123 min.
RegiePeter Landesman
DarstellerWill Smith, Alec Baldwin, Albert Brooks, Gugu Mbatha-Raw, David Morse, Arliss Howard
Homepage http://www.erschuetterndewahrheit.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Sportdrama mit Will Smith als kritischer Neurologe

Warum haben sich kurz hintereinander zwei prominente Footballprofis umgebracht? Neurologe Dr. Bennet Omalu (Will Smith) glaubt zu wissen, dass bei Profisport erlittene Gehirnerschütterungen etwas damit zu tun haben. Um zu überprüfen, ob er mit seiner Theorie richtig liegt, zieht er weitere Experten wie Dr. Julian Bailes (Alec Baldwin) heran.

Bald findet das Forscherteam heraus, dass ihre Vermutung richtig ist. Doch von den gewonnenen brisanten Erkenntnissen, will die National Football League (NFL) nichts wissen. Kein Wunder, ist American Football doch einer der beliebtesten und Profitträchtigsten Sportarten in den USA. Und der Rubel soll ja schließlich weiter rollen, Langzeitschäden bei den Sportlern scheinen da verkraftbar...
Der Ausspruch "Sport ist Mord" des schwergewichtigen Rauchers und Premierministers Winston Churchill ist legendär und dient vielen, die sich nicht überwinden können etwas für die eigene Fitness zu tun gerne als Ausrede. Das Drama "Erschütternde Wahrheit" zeigt auf beeindruckende Art, dass der Satz zumindest im Profisport manchmal traurige Wahrheit wird.

Dass Kopfverletzungen, etwa beim rauen American Football langfristig negative gesundheitliche Folgen haben, ist hinlänglich bekannt. Dr. Bennet Omalus Erkenntnis, dass im Profisport erlittene Kopfverletzungen sogar in unmittelbarem Zusammenhang mit zahlreichen Selbstmorden stehen können, sorgen Anfang der 2000er Jahre jedoch auch in den Sport- und Kommerzaffinen USA für großes Aufsehen. Kurz nach Aufkommen des Skandals sollte dessen Geschichte verfilmt werden, doch erst Produzent Ridley Scott sorgt dafür, dass "Erschütternde Wahrheit" mit Will Smith in der Hauptrolle 2015 realisiert wird. Das Sportdrama basiert auf einem 2009 im GQ Magazine erschienenen Artikel der Journalistin Jeanne Marie Laskas. Darin beschreibt sie die Forschungsergebnisse von Dr. Bennet Omalu.
Erschütternde Wahrheit

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Erschütternde Wahrheit: Der Trailer

Football kann für das Gehirn böse Folgen haben. Wie gefährlich der Sport ist findet auch Neurologe Dr. Bennet Omalu (Will Smith) in dem auf einer wahren...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Wie gefährlich Football ist findet auch Neurologe Dr. Bennet Omalu (Will Smith) in dem auf einer wahren Begebenheit fußenden Sportdrama "Erschütternde Wahrheit" heraus.... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de