Starnachrichten: Rihanna: Opfer eines erneuten Hacker-Angriffs | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Starnachrichten

Rihanna

© image.net

Weitere Nacktfotos von Prominenten im Internet

Rihanna: Opfer eines erneuten Hacker-Angriffs

Wenige Wochen, nachdem Nacktfotos von Promis im Internet veröffentlicht wurden, haben Hacker wieder zugeschlagen. Am Wochenende wurden dutzende Bilder ins Netz gestellt. Zu den Betroffenen zählen unter anderem Rihanna und Kim Kardashian.
22. Sep 2014: Dies berichtet das Nachrichtenmagazin Stern am heutigen 22. September 2014. Auch Nacktfotos von der Schauspielerin Vanessa Hudgens und von Fußballspielerin Hope Solo kursieren im Netz. Zudem würden laut Medienberichten auch Aubrey Plaza, Mary-Kate Olsen, Hayden Panettiere, Leelee Sobieski und Jennifer Lawrence zu den Opfern der neuesten Hacker-Attacken gehören.

Lawrence und Panettiere waren bereits Anfang September Hackerangriffen ausgesetzt. Der US-amerikanische Inlandsgeheimdienst FBI hatte sich des Falles angenommen. Die Ermittler waren zunächst davon ausgegangen, dass es eine Sicherheitslücke bei Apples iCloud gegeben habe. Doch Apple gab wenig später bekannt, dass ihr Onlinespeicher nicht geknackt worden sei. Hacker hätten über die Passwörter der Betroffenen Zugriff auf die Nacktfotos erhalten.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Stars
Jennifer Lawrence
Leelee Sobieski
Hayden Panettiere
Mary-Kate Olsen
Aubrey Plaza
Vanessa Hudgens
Kimberly Kardashian
Rihanna

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de