Starnachrichten: Trauer um Walter Giller | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Starnachrichten

Walter Giller auf der Premiere von

© Constantin

Mit 84 Jahren verstorben

Trauer um Walter Giller

Walter Giller ("Die Feuerzangenbowle") ist am gestrigen Donnerstag, den 15. Dezember 2011 in Hamburg verstorben. Im Alter von 84 Jahren erlag der Schauspieler den Folgen seiner Krebserkrankung.
16. Dez 2011: Dies berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel am heutigen Freitag. Giller war √ľber 50 Jahre erfolgreich im Schauspielfach t√§tig. Seine erste Hauptrolle verk√∂rperte er 1951 in der Romanze "Primanerinnen". In den 1950er Jahren feierte er Erfolge in Kom√∂dien wie "Charleys Tante", "Rosen f√ľr den Staatsanwalt", "Der Hauptmann von K√∂penick" und "Die Drei von der Tankstelle". In den 1960ern profilierte er sich als Charakterdarsteller in Krimis wie "Der W√ľrger von Schlo√ü Blackmoor".

Am 5. Februar 1956 heiratete er Nadja Tiller ("Das Mädchen Rosemarie"). Seitdem traten sie immer wieder gemeinsam vor der Kamera auf und galten als 'Traumpaar des Filmgeschäfts'. 2009 waren die beiden in "Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus!" zuletzt gemeinsam vor der Kamera zu sehen. Die von Leander Haußmann inszenierte Komödie markiert zugleich Walter Gillers letzten Filmauftritt. Dieser hinterlässt neben seiner Ehefrau Nadja Tiller eine Tochter und einen Sohn.
Heiko Thiele, Filmreporter.de
Weiterf√ľhrende Infos
Filme
Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus! - Kom√∂die Deutschland, 2009  mehr
Das M√§dchen Rosemarie - Drama BRD, 1958  mehr
Der W√ľrger von Schlo√ü Blackmoor - Krimi Bundesrepublik Deutschland (BRD), 1963  mehr
Die Drei von der Tankstelle - Kom√∂die Deutschland, 1930  mehr
Der Hauptmann von K√∂penick - Kom√∂die BRD, 1956  mehr
Rosen f√ľr den Staatsanwalt - Drama Bundesrepublik Deutschland (BRD), 1959  mehr
Charleys Tante - Kom√∂die BRD, 1956  mehr
Primanerinnen - Romanze BRD, 1951  mehr
Die Feuerzangenbowle - Kom√∂die BRD, 1970  mehr
Stars
Leander Haußmann
Nadja Tiller
Walter Giller

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de