Galerie: Premiere Venedig 2006: Quelques jours en septembre
Filmreporter-RSS

Premiere Venedig 2006: Quelques jours en septembre

Premiere Venedig 2006: Quelques jours en septembre

Santiago Amigorena erschien zur Festivalpremiere von "Quelques jours en septembre" mit seiner Hauptdarstellerin Juliette Binoche. Diese trug eine bezaubernd schimmernde Robe. Die kürzlich erblondeten Haare hatte sie zurückgesteckt. Sara Forestier kam mit zersausten Haaren und einer wild glitzernden Jacke.

Zum Thema

Porträt zu Juliette Binoche

Juliette Binoche

Darstellerin
Die Karriere von Juliette Binoche war stets eine Gratwanderung zwischen großen amerikanischen Produktionen ("Der... weiter

Porträt zu Sara Forestier

Sara Forestier

Darstellerin

Porträt zu Santiago Amigorena

Santiago Amigorena

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

Filmplakat zu Quelques jours en septembre

Quelques jours en septembre

Drama Italien 2006
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de