Filmreporter-RSS

Jungfrau (40), männlich, sucht...

Originaltitel
The 40 Year-Old Virgin
Genre
Komödie, Romanze
 
USA 2005
 
127 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
 
 
Kaufstart
09.02.2006 ( D | CH ) bei Universal Pictures Video
 
 
Regie
Judd Apatow
Darsteller
Elizabeth Banks, Loren Berman, Steve Carell, Elizabeth DeCicco, Kat Dennings, Marika Dominczyk
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
7,0 (3 User)
Jungfrau (40), männlich, sucht... (DVD)
DVD-Version ist 17 Minuten länger als die Kinofassung • Unveröffentlichte Szenen (12’43); Weißt du, woher ich weiß, dass du schwul bist? (5’29); Andys Fantasien (1’56); Cal und Paula (2’33); Speeddating (9’16); Männersprüche (6’17); Wachsbehandlung für Doc (3’29); Tipp von Mooj (1’21); Gags (4’33); Mein Essen mit Stormy (2’05) • Audiokommentar mit Regisseur Judd Apatow, Steve Carell und Cast
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerDVDsbewerten

Nachts bei einer Pokerrunde passiert es: Andy Stitzer (Steven Carell) wird von seinen Arbeitskollegen als Jungfrau geoutet - und das mit stattlichen 40 Jahren. Obwohl er mit seiner Situation bislang recht zufrieden zu sein schien, ist das Geständnis ein gefundenes Fressen für David (Paul Rudd), Jay (Romany Malco) und Cal (Seth Rogen). Sie machen sich sofort daran, sein "Problem" zu lösen, ungeachtet der Tatsache dass ihr Liebesleben auch nicht gerade auf Hochtouren läuft. So wollen sie ihn in die Geheimnisse des Sex einweihen. Die Kumpels überreden ihn zu volltrunkenen Frauen, bringen ihm kistenweise Pornos, bestellen einen Transvestit und üben diverse Flirtstrategien. Dann und wann verzeichnet Andy sogar kleinere Fortschritte. Als er jedoch die dreifache Mutter Trish (Catherine Keener) kennen lernt, sieht er sich vor scheinbar unüberwindbare Probleme gestellt. Aber keine Bange, wie bekannt ist aller Anfang schwer!


Zugegebenermaßen ist es eine echte Herausforderung, die Geschichte einer männlichen Jungfrau ohne Klamauk zu erzählen. So ganz ist das auch nicht gelungen, man denke da nur an die ausführliche Darstellung der morgendlichen Erektionen oder die "Wie ziehe ich ein Kondom über?" Szene. Trotz allem schafft es Steven Carell ("Bruce Allmächtig") ganz gut, seine Figur nicht der Lächerlichkeit preiszugeben. Der Drahtseilakt zwischen dem versteckten Romantiker mit echten Idealvorstellungen und dem unzählige Actionfiguren sammelnden Langweiler gelingt ihm größtenteils. Dass die Geschichte nicht abrutscht liegt sicherlich auch an Catherine Keeners sensibler und temperamentvoller Darstellung der charmanten Trish. Der entrückte Freudentanz zu "Let the Sunshine in" beschwört natürlich Assoziationen zu "Hair" herauf. Wie die im Einzelnen aussehen mögen, ist nebensächlich, solange man dabei nur das Gefühl der persönlichen Befreiung spürt.
Jungfrau (40), Männlich, sucht (Quer)
Jungfrau (40), männlich, sucht... (DVD)
Nachts bei einer Pokerrunde passiert es: Andy Stitzer (Steven Carell) wird von seinen Arbeitskollegen als Jungfrau geoutet - und das mit stattlichen 40 Jahren.  Clip starten
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de