Warner Bros.
Nora Tschirner

Nora Tschirner

Geboren
12. Juni 1981
Bürg. Name
Nora Marie Tschirner
Alias
Prag
Tätig als
Darstellerin, Regisseur, Musik
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Nora Tschirner
c/o Artist Relations
Meinekestr.5
10719 Berlin
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,4 (10 User)
Nora Tschirner: Filmografie
Darsteller:
2022
Over & Out (Komödie • Deutschland)
2019
Gut gegen Nordwind (Komödie • Deutschland)
2008
Doctor's Diary - Männer sind die beste Medizin (TV-Serie • Deutschland)
1980
Löwenzahn (TV-Serie • BRD)
Nora Tschirner: Vita
Nora Tschirner wird am 12. Juni 1981 als Tochter des Dokumentarfilmers Joachim Tschirner und der Journalistin Waltraud Tschirner in Ost-Berlin geboren. Schon zu Schulzeiten engagiert sich die freche Brünette am Theater und spielt 1997 ihre erste Fernsehrolle in der ZDF-Serie "Achterbahn".

Ab 2001 ist sie Moderatorin für den Musiksender MTV. 2003 gelingt ihr im Kino der Durchbruch an der Seite von Matthias Schweighöfer in der Verfilmung von Benjamin von Stuckrad-Barres Roman "Soloalbum". Tschirner wird mit dem Deutschen Comedy-Preis als beste Schauspielerin ausgezeichnet. Neben ihrer Schauspielkarriere engagiert sich die Berlinerin für die Dritte Welt. Ihre bislang größten Kino-Erfolge feiert sie an der Seite von Til Schweiger in "Keinohrhasen" und der Fortsetzung "Zweiohrküken".

2013 kehrt Nora zur Musik zurück - wenn auch in anderer Funktion. Sie stellt das erste Album ihrer Band Prag vor, die sie mit Erik Lautenschläger und Tom Krimi von Stereo de Luxe 2012 gegründet hat. Nora spielt u.A. Gitarre und singt. Mit der Band Olli Schulz und der Hund Marie hat sie zuvor schon die Lieder "Das ewige Date" und "Küss mich schnell bevor Du platzt" eingespielt. Zudem hat Nora 2011 die Dokumentation über vier äthiopische Frauen "Waiting Area" gemacht und mehrere Musikvideos als Regisseurin inszeniert - ein wahrer Berliner Wirbelwind also...
Nora Tschirner: Interviews
"Humor ist mein kürzester Weg"
Nora Tschirner: Spaß trotz gebrochener Zehe
Ihre Karriere beginnt Nora Tschirner als Moderatorin bei MTV. Dass sie gut reden kann, merkt man im Interview schnell, sie antwortet charmant und witzig auf unsere Fragen. Ihr ist wenig peinlich...
Züchtiger Urlaub in Paris
Wirbelwind Nora Tschirner
Nora Tschirner ist ein Wirbelwind, das wissen wir aus früheren Interviews. Trotz des vollen Kalenders findet die Schauspielerin, Synchronsprecherin und Musikerin Zeit für ihre neue Band 'Prag'. Sie...
Nora Tschirner: Starfeature
Schnodderschnauze im Wandel
Nora Tschirner auf allen Kanälen?
Alles knorke, wa? Die aufmüpfige Rotzgöre aus dem Norden von Berlin redet einfach drauf los, wie es ihr gerade gefällt. Sie ist der Liebling vieler Fotographen, hat den roten Teppich quasi im Sturm...
Nora Tschirner: News
Meridas neue Stimme Nora Tschirner ist die deutsche Stimme der Hauptfigur in "Merida - Legende der Highlands".
Nora Tschirner auf Abwegen Am 6. Oktober 2010 starten die Dreharbeiten zu Elmar Fischers "Offroad" mit Nora Tschirner.
Nora Tschirner: Trailer
Filmreporter.de-Interview mit Nora Tschirner Filmreporter.de hat Nora Tschirner zu der Komödie "Liebe und andere Turbulenzen" befragt. Wie war es, mal blond zu...
Trailer zu Filmen mit Nora Tschirner
Wunderschön: Der Trailer Alle Frauen der Familie Abeck fühlen sich hässlich, dick und unansehnlich. Was tun?
Gut gegen Nordwind: Der Trailer Emma Rothner (Nora Tschirner) und Leo Leike (Alexander Fehling) lernen sich im Internet kennen. Aus einer...
Nora Tschirner: Galerien
Julia Jentsch in Hamburg Am Sonntagabend, den 28. Februar 2010, feierte in Hamburg der Kinderfilm "Hier kommt Lola!" seine Premiere. Natürlich...
Wie sich Zeiten ändern Regelrecht sehnsüchtig warteten Fans und Journalisten auf die Premiere von Bushidos Film. Nichts bis wenig drang...
Kleine Stars ganz groß Am Sonntag, den 17. Januar 2010, fand in Köln die heiß erwartete Premiere der Teenie-Komödie "Die Vorstadtkrokodile...
2022