Nora Tschirner
Warner Bros.
Nora Tschirner

Nora Tschirner

Geboren
12. Juni 1981
Bürg. Name
Nora Marie Tschirner
Alias
Prag
Tätig als
Darstellerin, Regisseur, Musik
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Nora Tschirner
c/o Artist Relations
Meinekestr.5
10719 Berlin
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,4 (10 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewerten
Nora Tschirner: Filmografie
2020  Wunderschön
Drama - Deutschland
2019  Gut gegen Nordwind
Komödie - Deutschland
2016  Embrace
Dokumentarfilm - Australien, Kanada, Dominikanische Republik, Deutschland, USA, Großbritannien, Frankreich
2008  Doctor's Diary - Männer sind die beste Medizin
TV-Serie, Komödie - Deutschland
1980  Löwenzahn
TV-Serie, Romanze - BRD
1970  Tatort
TV-Serie, Krimi - Bundesrepublik Deutschland (BRD)
Nora Tschirner: Vita
Nora Tschirner wird am 12. Juni 1981 als Tochter des Dokumentarfilmers Joachim Tschirner und der Journalistin Waltraud Tschirner in Ost-Berlin geboren. Schon zu Schulzeiten engagiert sich die freche Brünette am Theater und spielt 1997 ihre erste Fernsehrolle in der ZDF-Serie "Achterbahn".

Ab 2001 ist sie Moderatorin für den Musiksender MTV. 2003 gelingt ihr im Kino der Durchbruch an der Seite von Matthias Schweighöfer in der Verfilmung von Benjamin von Stuckrad-Barres Roman "Soloalbum". Tschirner wird mit dem Deutschen Comedy-Preis als beste Schauspielerin ausgezeichnet. Neben ihrer Schauspielkarriere engagiert sich die Berlinerin für die Dritte Welt. Ihre bislang größten Kino-Erfolge feiert sie an der Seite von Til Schweiger in "Keinohrhasen" und der Fortsetzung "Zweiohrküken".

2013 kehrt Nora zur Musik zurück - wenn auch in anderer Funktion. Sie stellt das erste Album ihrer Band Prag vor, die sie mit Erik Lautenschläger und Tom Krimi von Stereo de Luxe 2012 gegründet hat. Nora spielt u.A. Gitarre und singt. Mit der Band Olli Schulz und der Hund Marie hat sie zuvor schon die Lieder "Das ewige Date" und "Küss mich schnell bevor Du platzt" eingespielt. Zudem hat Nora 2011 die Dokumentation über vier äthiopische Frauen "Waiting Area" gemacht und mehrere Musikvideos als Regisseurin inszeniert - ein wahrer Berliner Wirbelwind also...
Nora Tschirner: Galerien
Julia Jentsch in Hamburg Am Sonntagabend, den 28. Februar 2010, feierte in Hamburg der Kinderfilm "Hier kommt Lola!" seine Premiere. Natürlich ließen sich die zwei wichtigsten Hauptdarstellerinnen Meira Durand und Felina Czycykowski das Ereignis nicht entgehen, wurde sie doch schon während der Dreharbeiten zu guten Freundinnen. Aber auch Nora Tschirner, Julia Jentsch, Fernando Spengler und Regisseurin Franziska Buch liefen über den roten Teppich.
Wie sich Zeiten ändern Regelrecht sehnsüchtig warteten Fans und Journalisten auf die Premiere von Bushidos Film. Nichts bis wenig drang zuvor an die Öffentlichkeit. Doch am großen Abend des 3. Februars 2010 traf sich alles was Rang und Namen hatte in Berlin, um "Zeiten ändern Dich" zu sehen. Neben den unmittelbar Beteiligten wie Bushido, Bernd Eichinger, Uli Edel, Moritz Bleibtreu und Hannelore Elsner kamen natürlich auch jede Menge Zaungäste: Nora Tschirner, Dennis Gansel und Hannah Herzsprung, Jasmin Gerat, Martin Semmelrogge, Fred Kogel, Dennenesch Zoudé, Wilson Gonzalez Ochsenknecht und natürlich Karel Gott.
Kleine Stars ganz groß Am Sonntag, den 17. Januar 2010, fand in Köln die heiß erwartete Premiere der Teenie-Komödie "Die Vorstadtkrokodile 2" statt. Auf dem roten Teppich tummelten sich neben bereits großen Stars wie Nora Tschirner und Dietmar Bär auch die kleinen Hauptdarsteller: Nick Romeo Reimann weiß ob seines noch jungen Alters von zwölf Jahren, wie er die Fans begeistert. "Killerpilze"-Schlagzeuger Fabian Halbig meisterte seinen Auftritt ebenfalls souverän.
Zwei Küken geben Gas Vladimir Klitschko, Heiner Lauterbach, Matthias Schweighöfer, gar Yvonne Catterfeld und "Popstars"-Jurorin Michelle Leonhard ließen sich die Premiere von Til Schweigers "Zweiohrküken" nicht entgehen. Mit dabei waren natürlich auch Hauptdarsteller und Regisseur Schweiger sowie seine bezaubernde Kollegin Nora Tschirner.
Nora Tschirner: Interviews
Weihnachtliche Nora Tschirner in "Alles ist Liebe"
Nora Tschirner: Spaß trotz gebrochener Zehe Ihre Karriere beginnt Nora Tschirner als Moderatorin bei MTV. Dass sie gut reden kann, merkt man im Interview schnell, sie antwortet charmant und witzig auf unsere Fragen. Ihr ist wenig peinlich und schwierigen Situationen begegnet die Berlinerin mit Humor, wie sie freimütig bekennt. In ihrem neuen Film "Alles ist Liebe" steckt Nora Tschirner in einem...
Nur vor der Kamera kommt Nora Tschirner zum Sticken
Wirbelwind Nora Tschirner Nora Tschirner ist ein Wirbelwind, das wissen wir aus früheren Interviews. Trotz des vollen Kalenders findet die Schauspielerin, Synchronsprecherin und Musikerin Zeit für ihre neue Band 'Prag'. Sie ist in Fernsehen und Kino omnipräsent. Zudem ist Nora die neue Stimme von Lara Croft und beim Tatort ist sie künftig auch zu sehen. Bei so vielen...
Nora Tschirner: Star-Features
Nora Tschirner
Nora Tschirner auf allen Kanälen? Alles knorke, wa? Die aufmüpfige Rotzgöre aus dem Norden von Berlin redet einfach drauf los, wie es ihr gerade gefällt. Sie ist der Liebling vieler Fotographen, hat den roten Teppich quasi im Sturm erobert. Jung, frech, unangepasst. Klischees...
Nora Tschirner: News
SMS für dich
"SMS für dich" - Erste Klappe für Karoline Herfurths...
In Berlin haben am Montag vergangener Woche die Dreharbeiten zu Karoline Herfurths Regiedebüt "SMS für dich" begonnen. Die "Fack ju Göhte"-Darstellerin hat in der romantischen Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Sofie Cramer auch die...
Merida - Legende der Highlands
Meridas neue Stimme
Nora Tschirner ("Zweiohrküken") wird für die deutschsprachige Fassung des Animationsabenteuers "Merida - Legende der Highlands (3D)" die rothaarige Titelheldin synchronisieren. Nach "Asterix und die Wikinger" und "Marmaduke" ist es die dritte...
Nora Tschirner
Nora Tschirner auf Abwegen
Am 6. Oktober 2010 beginnen die Dreharbeiten zu "Offroad". Im zweiten Kinofilm von Elmar Fischer ("Fremder Freund") wird Nora Tschirner ("Hier kommt Lola!") die Hauptrolle spielen.
Die Vorstadtkrokodile 3
Drehstart von "Vorstadtkrokodile 3"
Diese Woche haben in Nordrhein-Westfalen die Dreharbeiten zum dritten und vorerst letzten Teil von "Die Vorstadtkrokodile" begonnen. Mit dabei ist wieder das altbekannte Team bestehend aus Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig, Leonie Tepe, Manuel...
Nora Tschirner: Trailer
Filmreporter.de-Interview mit Nora Tschirner
Filmreporter.de hat Nora Tschirner zu der Komödie "Liebe und andere Turbulenzen" befragt. Wie war es, mal blond zu sein, wie in Paris zu drehen und alles zu ihren Musikprojekten. Hier das vollständige Interview von Filmreporter.de
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewerten
2021