Filmreporter-RSS
Philip Seymour Hoffman, Cannes 2008 (Festival, Person, JFM_4759)Jean-François Martin/Ricore Text

Philip Seymour Hoffman

Geboren
23. Juli 1967
Gestorben
02. Februar 2014
Alias
Philip S. Hoffman, Philip Hoffman, Phillip Seymour Hoffman
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,5 (6User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise

Philip Seymour Hoffman: Filmografie

2015 
Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2
Science Fiction, Abenteuer - USA
2014 
2014 
A Most Wanted Man
Thriller - Großbritannien/USA/Deutschland
2013 
Die Tribute von Panem - Catching Fire
Science Fiction, Thriller - USA
2012 
The Master
Drama - USA
2012 
Ezekiel Moss
Thriller -

Philip Seymour Hoffman: Preise

2006
Bester Hauptdarsteller (Best Performance by an Actor in a Leading Role) ( Oscar )
2008
Nominierung Bester Nebendarsteller (Best Performance by an Actor in a Supporting Role) ( Oscar )
2009
Nominierung Bester Nebendarsteller (Best Performance by an Actor in a Supporting Role) ( Oscar )
2012
Coppa Volpi, bester Darsteller (Internationale Filmfestspiele Venedig )

Philip Seymour Hoffman: Galerien

Radio rockt Berlin

Es war schon etwas ganz Besonderes, als Philip Seymour Hoffman, Nick... mehr

Synecdoche liegt an der Côte d’Azur

Charlie Kaufman ist mit prominenten Helfern an die Croisette gereist. Bei den Kritikern kam seine Komödie gut an. Philip Seymour... mehr

Philip Seymour Hoffman: Vita

Philip Seymour Hoffman tritt 1991 zum ersten Mal in der polnischen Independent-Produktion "Cheat" in Erscheinung. Während er viele Jahre durch beeindruckende Nebenrollen auf sich aufmerksam macht, bekommt er 2004 in "Owning Mahowny" erstmals auch in einer wichtigen Hauptrolle die Chance, sich zu bewähren. Für die Darstellung von Truman Capote in Bennett Millers Drama "Capote" erhält er 2006 den Golden Globe sowie den Oscar in der Kategorie Bester Darsteller. Zu seinen Bühnenarbeiten gehören "Defying Gravity" am American Place Theatre und "The Merchant of Venice" in der Inszenierung von Peter Sellers.

Philip Seymour Hoffman wird am 2.2.2014 tot im Bad seiner New Yorker Wohnung gefunden. US-Medien melden, der Schauspieler habe eine Nadel im Arm gehabt. Hoffman hat sich in der Vergangenheit zu seinen Drogenproblemen bekannt und 2012 einen Entzug gemacht.

Philip Seymour Hoffman: Interviews

Rebell Philip Seymour Hoffman

Philip Seymour Hoffman gehört seit der Oscarauszeichnung für "Capote" zu Hollywoods erster Darstellerriege. Trotz schräger Rollen wird... mehr

Hoffman mit Wortgewalt auf Oscarkurs?

Die besten Geschichten schreibt das Leben. Das bewies der Publizist und Autor Truman Capote ("Frühstück bei Tiffany") 1959, als er -... mehr

Philip Seymour Hoffman: Star-Features

Hollywoods hässliches Entlein

Blass, dicklich, aufgedunsen. So stellt man sich eine typische Muse nicht gerade vor.... mehr

Philip Seymour Hoffman: News

Ethan Hawke, The Hottest State (Set 02)

Ethan Hawkes und Patricia Arquettes großer Einfluss

Ethan Hawke und Patricia Arquette werden vom Santa Barbara International Film Festival mit dem American Riviera Award...
mehr
Jennifer Lawrence, Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1 (Szene) 2014

Jennifer Lawrence führt Kinocharts an

Das lang erwartete Finale zum Auftakt der dritten Verfilmung von Suzanne Collins' "Die Tribute von Panem"-Romane ist am...
mehr
Steve Coogan, Philomena (Szene 04) 2013

Steve Coogan ersetzt Philip Seymour Hoffman

Der britische Schauspieler und Drehbuchautor Steve Coogan ("Philomena") spielt in der Pilotfolge der Sitcom "Happyish" des...
mehr
Nina Hoss, Venedig (Filmfest AB18649) 2008

Ausnahmeschauspielerin Nina Hoss produktiv wie nie

Nina Hoss ist derzeit in zwei Filmen auf der Leinwand zu sehen: In "A Most Wanted Man" spielt sie an der Seite des...
mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2020 Filmreporter.de